15.02.18 / 20:00 Uhr

Talkgast: Lisa Fitz
Weitere Gäste: Matthias Jung, Der Tod, Don Clarke

Talk-Gast: Lisa Fitz

Artists: Der Tod, Matthias Jung, Don Clarke

Lisa Fitz

Freigeist

Die bayerische Kabarettistin Lisa Fitz steht seit ihrem 10. Lebensjahr auf der Bühne. Sie studierte Musik, Ballett, Schauspiel und klassische Gitarre, bevor sie nach vielen Auftritten ihre ersten Soloprogramme in der Münchner Lach- und Schießgesellschaft präsentierte. Dem breiten Publikum wurde sie durch Auftritte in Fernsehshows, TV-Filmen und Kabarett-Sendungen bekannt. Seit 1981 wesentlich an der Entwicklung des deutschen Kabaretts beteiligt, präsentierte sie als erste Frau in Deutschland Soloprogramme mit eigenen Texten. Sie wurde u.a. mit dem Deutschen Kleinkunstpreis, dem Sigi-Sommer-Taler und der Ludwig-Thoma-Medaille ausgezeichnet. Lisa Fitz hat die Frauenbewegung in Deutschland nachhaltig beeinflusst und unterstützt. Eine ihrer Stärken war dabei seit jeher der Humor. Ungleichheiten in der gesellschaftlich-sozialen Stellung von Mann und Frau deckt sie mit Witz und Ironie auf. Lisa Fitz ist als Freigeist bekannt für liberale Gesinnung, d.h. dafür, überparteiliche und überkonfessionelle Satire zu schreiben, trotzdem aber politisch Stellung zu beziehen.

http://www.lisa-fitz.de

Der Tod

Happy End

Der Tod gilt als der Erfinder der Death Comedy, wofür ihm unter anderem der Jurypreis beim großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse 2013 verliehen wurde. Er tritt in schwarzer Kutte und mit ähnlich farbigem Humor vor sein Publikum und macht Schluss mit dem negativen Ruf, den das Sterben bisher genießt. Denn der Sensenmann hat mit seinen Auftritten eine Imagekampagne des Todes quer durch Deutschland gestartet, die aufzeigt, dass alles halb so schlimm ist, wenn man nur mal darüber gesprochen hat. Dabei spart er kein Thema aus – von Teufels Küche über das jüngste Gerücht bis hin zur barrierefreien Himmelsleiter kommt alles zur Sprache, wenn der Tod erst einmal die Bühne betritt. Zum Totlachen!

http://www.endlich-tod.de

Matthias Jung

Feste Größe

Matthias Jung ist ausgebildeter Diplom Pädagoge, machte Praktika in Kindergärten und Schulen und merkte dann: „Es hilft ja nix! Ich muss Comedian werden!“ Dann ging es los: Zunächst als Comedy Autor für "7 Tage 7 Köpfe" (RTL), "TV Total"(Pro 7) und später auch für die "Heute Show" (ZDF). Mittlerweile ist er nicht nur im Fernsehen vertreten, u.a. Nightwash, Quatsch Comedy Club und in verschiedenen Formaten des SWR, sondern auch in den Theatern Deutschlands, Österreichs und der Schweiz und eine "Feste GRÖSSE" in der Comedy- und Kabarettlandschaft.

http://www.jungmatthias.de

Don Clarke

Zwerchfellvernichter

Mit sympathischem englischen Charme schafft Don Clark es, den britischen Humor deutschlandreif zu machen. Der selbsternannte „Natural Born Comedian“ erzählt humorvolle Geschichten aus dem Leben. Dabei lässt er sich über die Eigenarten seiner nicht mehr ganz so neuen Heimat Deutschland aus. Als Mitglied im Quatsch Comedy Club und mit regelmäßigen Moderationen in der Schmidt Mitternachtsshow hat der Stand-Up-Comedian ein einzigartiges Fitnessprogramm für die Lachmuskeln entwickelt. Dabei ist es nicht verwunderlich, wenn die Zuschauer am Ende unter den Stühlen liegen.

http://www.donclarke.de

12.04.18 / 20:00 Uhr

Talkgast: Ralph Ruthe
Weitere Gäste: Zucchini Sistaz, John Doyle, Marcel Kösling

07.06.18 / 20:00 Uhr

Talkgast: Dr. Gregor Gysi
Weitere Gäste: Harry Keaton, Özgür Cebe, Junge-Junge