Rückblick

06.04.17

Thema: Türkische Teutonen

Talk-Gast: Muhterem Aras

Artists: Benaissa, Alpar Fendo, Serhat Dogan

 

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Muhterem Aras

Stimmenkönigin



Foto: Lena Lux Fotografie

Muhterem Aras wurde in einem Dorf in Anatolien geboren. Mit zwölf Jahren kam sie aus der Türkei nach Filderstadt. Nach ihrem Abitur in Stuttgart folgte ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Uni Hohenheim. Bereits während des Studiums arbeitete sie in der Fraktionsgeschäftsstelle von Bündnis 90/Die Grünen im Stuttgarter Rathaus. Nachdem sie von 1994 bis 1999 als Angestellte erste Erfahrungen im steuerberatenden Bereich machte, führt sie seit 2000 eine eigene Steuerberaterkanzlei in Stuttgart-Mitte. Seit 1993 ist sie Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen. Einige Jahre gehörte sie dem Bezirksbeirat West an, 1999 bis 2007 Stadträtin im Stuttgarter Gemeinderat, 2007 bis 2011 Fraktionsvorsitzende der Grünen im Gemeinderat. Sie gewann im März 2011 mit 42,5 Prozent das Direktmandat im Wahlkreis Stuttgart I für den Landtag und erzielte damit das beste grüne Ergebnis im Land. Von 2014 bis 2016 war sie Vorsitzende des Kreisverbandes Stuttgart von Bündnis90/Die Grünen. Im März 2016 gelang es ihr bei der Wiederwahl in den baden-württembergischen Landtag – mit 42,4 Prozent – sogar das beste Ergebnis aller Abgeordneten zu erzielen. Am 11. Mai 2016 wurde sie vom Landtag zur Landtagspräsidentin gewählt. Muhterem Aras ist verheiratet und hat zwei Kinder..

http://www.muhterem-aras.info

Benaissa

Lachnummer

Eigentlich war Benaissa Rapper. Bis zwei Künstlerkollegen - Usama Elyas und Babak Ghassim - für ihr neues Bühnenprojekt einen Comedian mit Hip Hop-Background suchten. Der aus Marokko stammende und in Neuss aufgewachsene Benaissa bewarb sich und wurde über Nacht als Comedian bei den „Rebell Comedy“ gefeiert! In Köln studiert er Grundschullehramt, doch zurzeit hat er so viele Auftritte, dass die Uni warten muss. „So lange es läuft, nehme ich es mit“, sagt er. Und es läuft: Er wurde mit stehenden Ovationen beim RTL-Comedy Grand Prix gefeiert. Er war auf EinsLive zu hören, war mit Luke Mockridge auf Nightwash-Tour. Und bei Stefan Raab.

http://www.rebellcomedy.net/comedians/benaissa

Alpar Fendo

Bauchredner

Alpar Fendo aus Berlin bietet Erstaunliches, Unerklärliches und Komisches. Er begeistert mit einer außergewöhnlichen magischen Show, bei der er verrückte Charaktere, Magie, Puppenspiel, Comedy und die Kunst des Bauchredens präsentiert. Humorvoll strapaziert der Zauberer aus Berlin die Bauchmuskeln seines Publikums und lässt die Realität einen Kopfstand machen. Mit seiner Show setzt er Physik und Verstand außer Kraft und bietet großartige Unterhaltung.

http://www.allesausserirdisch.de

Serhat Dogan

Grimassenschneider

Der Kölner Comedian Serhat Dogan reiste 2004 - ohne nennenswerte Kenntnisse der deutschen Sprache - mit einem Comedy-Visum in Deutschland ein. Seitdem lässt er die kulturellen Unterschiede von Deutschen und Türken auf der Bühne in exzellenter Komik lebendig werden. Er war in namenhaften TV-Sendungen zu sehen, u.a. “Mitternachtsspitzen“ (WDR), “Stratmanns“ (WDR), “Müller & Friends“ (SWR), “Nightwash“ (WDR), “Rent a Pocher” (Pro7), “StandUp Migranten“ (EinsPlus). Und er ist mit seinen Programmen „Danke Deutschland“ und „Kückück“ auf Tour.

http://www.serhatdogan.de

16.02.17

Thema: Unsere Dritten

Talk-Gast: Stephanie Haiber

Artists: Michael Krebs, Thomas Kreimeyer, Werner Brix

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Stephanie Haiber

Charmante Fernsehmoderatorin

Stephanie Haiber, 1973 in Heilbronn geboren, studierte in Heidelberg Germanistik, Politik und Soziologie. Sie begann ihre journalistische Laufbahn 1993/1994 mit einem Volontariat bei Radio Regional und der Heilbronner Stimme. Sie arbeitete von 1995 bis 1998 bei Radio Regenbogen als Nachrichtenredakteurin und Moderatorin, danach, 1994, bei Radio Ton. Bei SWR3 prägte sie in den Jahren 1995 bis 2012 als Moderatorin das Programm. In ihrer Zeit als Musikredakteurin interviewte sie Newcomer genauso wie Popgrößen, von Bon Jovi über Lionel Richie bis zu James Blunt. Seit 2012 steht die Journalistin auch vor der Kamera. Im SWR Fernsehen moderiert sie nicht nur die Nachrichtensendung "Landesschau aktuell Baden-Württemberg", sondern präsentiert an der Seite von Clemens Bratzler auch die Wahlsendungen des SWR.

https://de.wikipedia.org/wiki/Stephanie_Haiber

Michael Krebs

Rockender Klavierkabarettist

Michael Krebs ist Musikkabarettist aus Schwaben, der inzwischen in Berlin lebt. Mit bissigen Songs in rockigem Tenor heizt er den Kabarettbesuchern seit drei Jahrzehnten ein. Zeitgeistkritisch nimmt er alles aufs Korn - stumpfe Fremdenfeindlichkeit, Bio-Mentalität, überbordende Bürokratie, Selfie-Wahn und Selbstverliebtheit. "Den Verrücktheiten dieser Welt setzt er feine Ironie entgegen." (DLF, 2016) Krebs' Credo: "Ich möchte mich mit der Welt auseinandersetzen und das mit viel Musik." (DLF, 2016) Fünf Programme hat er bislang auf die Bühne gebracht, 22 Kabarettpreise damit gewonnen, viele seiner Lieder haben Ohrwurmqualität. Krebs beherrscht die Kunst, Humor mit grandioser Unterhaltung und höchster Musikalität zu verbinden.

http://www.michaelkrebs.de

Thomas Kreimeyer

Witziger Wortspender

Der gebürtige Hannoveraner Thomas Kreimeyer macht Steh-Greif-Kabarett, was so viel bedeutet wie ohne vorgefertigtes Programm, dafür aber mit Konzept: Er fragt sein Publikum. Nach ganz alltäglichen Dingen, nach dem Beruf, den Essgewohnheiten, dem Wohnort - ein Zögern, eine vage Antwort, schon hakt er ein, seziert das Gesagte und führt es weiter ins Absurde, Skurrile.

Dabei vergisst er nichts, greift vorherige Aussagen und Wortspenden auf, schafft aberwitzige Verbindungen, sodass das Publikum aus dem Lachen nicht mehr herauskommt. »Über irritierende Momente kommt man ins Gespräch«, erläutert der studierte Medizinsoziologe sein Rezept am Ende des Auftritts. »Irgendwann macht es Wupp, und der Knoten platzt und das Ganze beginnt zu fließen.« (Mittelbadische Presse, 2016) Ein Abend mit Thomas Kreimeyer - einfach genial! Und immer für Überraschungen gut!

http://www.kabarett-der-rote-stuhl.de

Werner Brix

Bühnenschelm

Der Wiener Kabarettist Werner Brix sprüht förmlich vor origineller Gewitztheit und spielfreudiger Komik. Egal ob er dichtet, textet oder mit dem Publikum plaudert - von Beginn an zieht er seine Zuschauer in den Bann und sorgt für wahre Lachsalven. Auszeichnungen mit dem Salzburger Stier, dem Österreichischen Kabarettförderpreis und dem Passauer Scharfrichterbeil sprechen für das Talent des sympathischen Mittvierzigers, der erst mit 30 Jahren die Kabarettbühne betrat und von Beginn an sein Publikum begeisterte.

http://www.brix.at

15.12.16

Thema: Schicke Schachteln

Talk-Gast: Roland Baisch

Artists: Emmi und Willnowsky, Lena Liebkind, Simon Pearce

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Roland Baisch

Emmi und Willnowsky

Lachgranaten

Emmi und Willnowsky verbreiten als eines der erfolgreichsten Komikerduos ihren Humor im gesamten deutschsprachigen Raum. Hinter EMMI verbirgt sich Christoph Dompke. Geboren in Bremen, aufgewachsen in Celle, lebt als Autor und Damenimitator in Berlin. Das Germanistik- und Musikwissenschaftsstudium in Hamburg und Wien hat er mit einer Arbeit über „Unterhaltungsmusik im Exil“ abgeschlossen. Hinter VALENTIN WILLNOWSKY verbirgt sich Christian Willner. Geboren und aufgewachsen in Hohenlimburg, lebt als freischaffender Musiker, Arrangeur und Comedian in Berlin. Gemeinsam haben sie etliche tausend Auftritte – auch in Fernsehformaten wie „Nightwash“ oder „Stratmanns“ – überlebt und verbrachten gefühlt die Hälfte ihres Lebens in Schienenfahrzeugen der Deutschen Bahn.

http://www.emmi-und-willnowsky.de

Lena Liebkind

Böses Mädchen

Die humorvolle Rothaarige begeistert mit Geschichten über ihre ukrainischen Wurzeln und das Leben mit osteuropäischen Hippie-Eltern. Als überintegriertes Migrantenkind lernt Lena schnell, dass alles nur eine Sache der Einstellung ist – ihr Motto ist seitdem „Böse Mädchen haben mehr Spaß“. Und genau das erzählt sie mit viel Ironie und einer großen Portion schwarzen Humors und getreu ihrem existenziellen Grundsatz „Die Gedanken sind frei!“ Lena Liebkind ist eine Comedienne der neuen Generation, mit ihrer lockeren Art erobert sie das Publikum im Sturm.

http://www.lenaliebkind.de

Simon Pearce

Sympathieträger

Simon Pearce ist Schauspieler, Comedian und Kabarettist. Und ja, er ist schwarz. Als Ur-Bayer begegnet er Rassismus mit Humor und spricht auf der Bhne ber fremde Hnde in seinen Haaren, Polizeikontrollen und sein Leben als Schwarzer in Bayern. Und das macht Simon Pearce so sympathisch wie kaum ein anderer.

http://www.simonpearce.de

24.11.16

Thema: Nostalgische Täuschung

Talk-Gast: Hans-Joachim Heist

Artists: Berhane Berhane, Clemens Valentino, Sven Bensmann

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Hans-Joachim Heist

Tausendsassa

Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht hat durch die heute show Kultstatus erreicht. Er gilt als Chefcholeriker der Nation und wird von seinen Fans umjubelt. Dabei hat der Tausendsassa zunächst Installateur gelernt, Bauingenieur studiert und dann ins Schauspielfach gewechselt. Es folgten zahlreiche Bühnen-Auftritte quer durch die Republik. Er parodierte Heinz Rühmann, Hans Moser, Theo Lingen, Prof. Grzimek und Heinz Erhardt, den er so echt verkörpert, dass man meint das Original leibhaftig auf der Bühne zu sehen! Außerdem findet er noch Zeit in über 70 Film- und Fernsehproduktionen mitzuwirken, u.a. in dem Film "Kückückskind", in der Rateshow "Dings vom Dach", in der Kindersendung "Löwenzahn", in der ZDF-Serie "Bettys Diagnose, in "SOKO Stuttgart" und der Kochsendung "Lafer!Lichter!Lecker!". Seit 2012 ist Heist Botschafter der Deutschen Nierenstiftung.

http://www.hajoheist.de

Berhane Berhane

Sunnyboy

Der Äthiopische Comedian Berhane Berhane spielt gern Gags aus dem Alltag. Bevor er Künstler wurde, machte er eine Lehre als Einzelhandelskaufmann. Ging in den USA auf das College, arbeitete als Schuhverkäufer, Flugbegleiter, Model, Choreograf und Event-Moderator. Dann widmete er sich seiner Leidenschaft: dem Tanz. Berhane wurde Europameister und zweimaliger deutscher Meister im Freestyle-Dancing. Da kam der Entertainer zum Vorschein, der sich in seinen Shows so gerne lustig macht über die Klischees vom "Schwarzen Mann", ganz wie sein großes Vorbild Eddie Murphy.

http://www.berhane.de

Clemens Valentino

Magic Man

Clemens Valentino kam 1966 in Ludwigsburg zur Welt. Trotz einer steilen Zaubererkarriere hat er seinen Beruf als Architekt bisher nicht an den Nagel gehängt. Als Profi tritt er seit 1993 auf. In seiner preisgekrönten Darbietung verwandelt er sich blitzschnell in Leinwandhelden vergangener Tage, wie zum Beispiel Humphrey Bogart, Elvis oder Gene Kelly. Dies alles gepaart mit unglaublicher und innovativer Zauberkunst. Eine Freude für verwöhnte Augen, viel zu staunen für den Zuschauer, der glaubt, schon alles zu kennen.

http://www.clemens-valentino.de

Sven Bensmann

Naturtalent

Sven Bensmann ist Anfang 20, kommt aus Hagen, hat ein paar Gramm zu viel auf den Rippen, dafür aber den Schalk im Nacken. Nach einem Pop-Musikstudium als Sänger und Gitarrist ist das Entertainer-Naturtalent mit dem Aussehen eines adipösen Gorillas und der Stimme eines Rotkehlchens jetzt auf den deutschen Comedybühnen zu sehen.
Umrahmt von seinen Songs über Dorfleben, Übergewicht und die dunkelsten Seiten unserer Gesellschaft, liegt Bensmanns' Stärke im Stand-up mit seinem Publikum.

http://www.facebook.com/SvBensmann/

20.10.16

Thema: Muntere Mucker

Talk-Gast: Wigald Boning

Artists: Robert Alan, Kai Eikermann, Daniel Helfrich

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Wigald Boning

Ultraoriginell

Er gehört zu den originellsten Figuren im deutschen Show-Geschäft: Wigald Boning, Jahrgang 1967. Schon als Teenager beschloss er Jazzmusiker zu werden und tourte ab 1983 mit seiner Band "KIXX" quer durch Europa. Ab 1993 gehörte er zum Ensemble der Comedy-Sendung "RTL Samstag Nacht" und feierte gemeinsam mit Olli Dittrich außergewöhnliche Erfolge mit dem Musikduo "Die Doofen". Ab 2001 befragte er prominente Gäste in seiner "WIB-Schaukel" und moderierte ab 2004 die TV-Sendung "Clever - Die Show, die Wissen schafft". Boning ist Autor diverser Bücher und Initiator und Plattenboss des Musiklabels "Hobby". In seiner Freizeit fährt er 24-Stunden-Mountainbikerennen und läuft Ultramarathons. Außerdem sammelt er Nasenhaarschneider und Einkaufszettel.

http://www.boning.de

Robert Alan

Rotzfrech

Der Würzburger Musikkabarettist Robert Alan bringt in seinen rotzfrechen Liedern Erotik, Erwachsenwerden und Kapitalismuskritik in Einklang. Der ehemalige Rapper und jetzige "Comedy-Singer-Songwriter", so seine eigene Berufsbezeichnung, singt "über all die Dinge, an die du denkst, wenn du mit mir schläfst". Er schimpft mit Augenzwinkern und viel Selbstironie auf das "Kabarett-Pack" und gibt den "perfekten Lovesong" zum Besten: "Ich steh auf ihre Hamsterbacken". Dabei lässt er das Publikum virtuos teilhaben an der Sinnsuche seiner Generation. Diese sei zwar zwar "für eine Zombieapokalypse bestens gerüstet", nach dem Bachelor-Abschluss jedoch ratlos.

http://www.robertalan.de

Kai Eikermann

Eindrucksvoll

Kai Eikermann ist Tänzer, Hip-Hop-Urgestein, Physical Comedian, Schauspieler, Moderator (zuletzt im PALAZZO), moderner Clown und Didgeridoo-Spieler in Personalunion. Seine Geheimwaffe: Er bietet eine einmalige Mischung aus Electric Boogie, Breakdance und Pantomime, Soundcollagen und Körperkabarett. Mit verschmitztem Lächeln und perfekter Körperbeherrschung begeistert er seit mehr als 25 Jahren das Publikum. Sein Charme, seine Herzlichkeit und die Berliner Schnauze machen ihn zu einem gern gesehenen Gast in der Kleinkunstszene.

http://www.kaieikermann.de

Daniel Helfrich

Mitreißend

Daniel Helfrich ist bekannt für skurriles geistreiches Klavierkabarett. Zwischen tiefschwarzem Humor und wohligem Quatsch ist seine Performance eine Mischung aus mitreißender Klaviermusik zu inbrünstig vorgetragenen, herrlich schrägen, mal mehr, mal weniger ernst zu nehmenden Texten. Er will nicht nur wortspielen, sondern auch sprachbeißen. Redensarten werden verkehrt, Begriffe neu gekreuzt, er collagiert und montiert neu. Das gilt ebenso für das Patchwork-Oeuvre seiner musikalischen Zitate und Stilimitate. Sich selbst virtuos am Klavier begleitend durchstreift er die vielfältigsten Musikstile und hat immer einen Ohrwurm an der Angel.

http://www.daniel-helfrich.com

09.06.16

Thema: Neutrale Meister

Talk-Gast: Emil Steinberger

Artists: Michael Genähr, Harry und Jakob, Hans Hermann Thielke

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Emil Steinberger

Begnadeter Komiker

Emil Steinberger gilt als der Schweizer Kultkomiker. 1933 in Luzern geboren, steht er seit seinem 20. Lebensjahr auf der Bühne. Was einst als Hobby-Kabarettist parallel zum Beruf des Postbeamten begann, entwickelte sich zum Lauffeuer: Seine Kultfigur EMIL. Ein kauziger Eidgenosse und Lästermaul, dem die Fans bis heute zu Füßen liegen. Erst im vergangenen Jahr feierte Steinberger mit seinen Klassikern in dem neuen Programm "Emil - Noch einmal" eine umjubelte Deutschlandpremiere im restlos ausverkauften Renitenztheater. Steinberger, inzwischen 83 Jahre, hat nichts an Lebensenergie, Charme und Komik eingebüßt. Seine Kunst zu unterhalten treibt dem Publikum noch immer Lachtränen in die Augen! - Was Steinberger sonst noch treibt und warum er sich als Glückskind bezeichnet? Hören, sehen und staunen Sie in der nächsten FROGGY NIGHT! Bühne frei für EMIL!

http://www.emil.ch

Michael Genähr

Wortwitzelnder Jongleur

"Michael Genähr hat zwei sorgsam kultivierte Geheimratsecken und den unwiderstehlichen Charme eines Staubsaugervertreters. Er kann haltlos sabbeln und doch auf so verbindliche Art die Fäden des Geschehens in der Hand halten. So einer sollte Talkmaster werden. Oder Kabarettist. ..." (Tagesspiegel, Berlin). Tatsächlich ist Genähr beides - Talkmaster und Kabarettist. Manche bezeichnen ihn auch als erfrischend lockeren Comedian. Wie auch immer, zu Genährs Themen gehört das rasante Leben in Berlin und das beschauliche Dasein in seiner Heimatstadt Soest. Es geht um die Herausforderungen an einen Mann, der "in die Jahre" kommt, und das Thema Nr. 1 - DIE LIEBE!

http://www.genaehr.de

Harry und Jakob

Reimende Wortvirtuosen

Harry Kienzler und Jakob Nacken liefern sich einen verbalen Schlagabtausch ohne Rücksicht auf Verluste. Es bleiben kaum Lücken zwischen den Wörtern und wenn, dann sind sie randvoll mit Zwischentönen. Mal männlich, mal mimosenhaft und manchmal musikalisch. Die beiden Wortvirtuosen wirbeln verbales Wirrwarr auf, verquirlen die Welt mit ihren Vorstellungen und erfüllen spontan Wünsche des Publikums. Und auch wenn sie sich auf dem Weg ganz nach oben schon beim Anlaufnehmen verlaufen, ganz tief in ihrem Innern sind Harry und Jakob echte Siegertypen. Ehrlich.

http://www.wielandbackes.de

Hans Hermann Thielke

Kurioser Postler

Hans Hermann Thielke war mal bei der Post, doch dann hatte er die Nase voll und seinen Schalter geschlossen. Gibt es ein Leben nach der Post? Einen Weg, weg von Briefmarken und Paketen direkt ins pralle Leben? Thielke gibt sich als POST-postmoderner Held, der unbeirrbar seine skurrilen Geschichten in epischer Breite in diese bisher unentdeckte Welt spinnt. Thielke ist wieder da, aufregender denn je, und vielleicht sogar in einem neuen Strickpullunder.

http://www.hans-hermann-thielke.de

07.04.16

Thema: Seriöse Schwätzer

Talk-Gast: Wieland Backes

Artists: Katie Freudenschuss , Stefan Leonhardsberger, Helge und das Udo

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Wieland Backes

Grand­Seigneur des Fernsehtalks

Fast 28 Jahre lang moderierte Wieland Backes die SWR-Talksendung "Nachtcafe" und avancierte damit zum „ungekrönten König des Niveau-Talks“ (Die ZEIT 31.05.2000), jedenfalls ist er der deutsche Talkmaster mit der längsten Fernsehpräsenz. Früh übt sich, wer ein Meister werden will: Geboren 1946 im österreichischen Feldbach und aufgewachsen im Raum Stuttgart, drehte er bereits mit 16 Jahren seinen ersten Film und stand bei Schulveranstaltungen als Moderator auf der Bühne. 1973 begann er als Hospitant beim SDR Fernsehen und moderierte schon bald die Abendschau. 1987 starte er dann die Talkshow "Nachtcafe", die sich zum Flaggschiff des SWR Fernsehens entwickelte. Außerdem moderierte er u.a. die Sendungen "Auf der Couch" und "Ich trage einen großen Namen". Nach seinem Ausstieg beim "Nachtcafé" fühlt sich Wiland Backes der Moderation verpflichtet und lehrt am eigens initiierten "Institut für Moderation" der Hochschule der Medien in Stuttgart.

http://www.wielandbackes.de

Katie Freudenschuss

Frau mit Witz und Herz

Katie Freudenschuss – ja sie heißt wirklich so – ist „Sängerin, Musikerin und Sachensagerin“ aus Hamburg. Soweit zur Realität. Am liebsten träumt sie sich jedoch nach Hollywood. Aber Vorsicht - gerade wenn man von ihrer warmen Stimme und ihren schönen Songs auf ein poetisches Wölkchen geführt wurde und es sich an diesem flauschigen Ort gemütlich machen will, kommt der unerwartete Wolkenbruch. Und süße Melancholie wird plötzlich zu scharfer Ironie.

http://www.katiefreudenschuss.de

Stefan Leonhardsberger

Popmusik verblüffend neu interpretiert

Der Österreicher Stefan Leonhardsberger hat keine Berührungsängste mit den Großen der Popmusik-Szene. Klassiker der Popmusik und aktuelle Charthits werden neu interpretiert: Durch die Übersetzung in seinen Heimatdialekt erzählen die berühmten Melodien völlig neue Geschichten: So trauert in seiner Version von Lana del Reys „Summertime Sadness“ ein junger Mann der Stunde hinterher, die er durch die Sommerzeitumstellung verloren hat, Michael Jacksons „Billy Jean“ wird zur Chronik einer folgenreichen Vaterschaftsklage, und in Rihannas „Umbrella“ zerbricht eine Freundschaft beinahe an einem Bissen Schnitzel. Begleitet wird Stefan Leonhardsberger vom Gitarristen Martin Schmid.

http://www.stefanleonhardsberger.com

Helge und das Udo

Comedy und Improvisation

Der lange Kieler mit der schnellen Zunge, Helge Thun, und der kurze Schwabe mit der schier unendlichen Wandlungsfähigkeit, Udo Zepezauer, präsentieren bereits seit 2001 einen bunten und quirligen Mix aus intelligenten Sketchen und Improvisationskomik. Ihre Stärke ist die unverkennbare Mischung aus Anspruch und Unfug, aus Handwerk und Blödsinn, aus Anarchie und Präzision. Kurz: der Vorsprung durch Komik!

http://www.helge-und-das-udo.de

25.02.16

Thema: Erstaunliche Eckzähne

Talk-Gast: Kevin Tarte

Artists: Patrizia Moresco, Idil Baydar, Andy Häussler

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Kevin Tarte

Göttliche Stimme

Über viele Jahre sang und spielte der Musicalstar Kevin Tarte, gebürtiger Amerikaner mit Wohnsitz in Stuttgart, den legendären, blutsaugenden Grafen von Krolock im Musical "Tanz der Vampire", für Roman Polanski die Idealbesetzung. Wie einen Popstar verehren ihn seine überwiegend weiblichen Fans. Im November 2014 wollte es der gereifte Tenor mit dem jugendlichen Charme, der sich schon immer auch dem Jazz, Swing und Pop verschrieben hat, noch einmal wissen: Er brachte seine erste Solo-CD "Reflection" heraus. Darin soll er seine kraftvolle, nuancenreiche Stimme so "lustwandlerisch" nutzen, dass selbst Männer Gänsehaut bekommen. Aber hören Sie einfach selbst - Kevin Tarte höchstpersönlich in der FROGGY NIGHT!

http://www.kevintarte.de

Patrizia Moresco

Mediterraner Wirbelwind

Patrizia Moresco, auch bekannt durch Film und Fernsehen, Ex-Frontfrau der anarcho Comedytruppe Shy Guys, wird von der Presse gern als "mediterraner Wirbelwind", "lebender Comic" oder "Tausendsassa mit Knalleffekt" bezeichnet. In ihren Bühnenshows hält sie geschwätzig, grell, aber nicht derb, ihren Lieben den Spiegel vor und blickt mit souveräner Selbstironie auf ihre bewegten Zeiten zurück. Dabei wechselt sie in atemberaubendem Tempo Dialekte, Sprachen und Rollen, zieht alle Register ihres Könnens: Slapstick, Schauspiel, Stand-Up und Gesang. Sie kennt keine Grenzen, bleibt aber immer charmant. Für Kollegen ist sie Coach und Regisseurin.

http://www.patriziamoresco.de

Idil Baydar

Hochkomische Prolltussi

Idil Baydar, die Ulknudel und Comedyfrau mit türkischen Wurzeln, kennt sowohl Celle als auch Berlin, die Waldorfschule wie auch den Rütli-Campus. Sie schlüpft genauso behände in die Rolle der türkischen Prolltussi wie in die der deutschen Hausmeistersfrau. Wandel- und wunderbar treibt sie Klischees in den Wahnsinn und ihr Publikum in die gnadenlose Selbstreflexion. Wenn sie in ihr Alter Ego, die Bühnenfigur Jilet Ayse, schlüpft, ist sie laut und vulgär, ungebildet und voller rückständiger Ansichten - sehr zur Freude ihres Publikums!

http://www.idilbaydar.de

Andy Häussler

Phänomentaler Magier

Andy Häussler liest in den Gedanken seiner Zuschauer wie in einem offenen Buch. Er weiß Namen von Personen, an die seine Zuschauer denken. Er findet Sternzeichen und Geburtstage heraus, sogar Geheimnummern bleiben vor ihm nicht verborgen; er beobachtet Menschen und weiß, wie sie gleich handeln werden. Andy Häussler ist zweifacher Deutscher Meister der Mentalmagie und Preisträger bei den Weltmeisterschaften. Er war zu Gast in TV-Shows mit Harald Schmidt, Jürgen von der Lippe und Thomas Gottschalk.

http://www.enterbrainer.de

17.12.15

Thema: Sittliche Reife

Talk-Gast: Walter Sittler

Artists: el Mago Masin, WallStreetTheatre, Sanjay Shihora

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Walter Sittler

Facettenreicher TV-Star

Copyright Foto Walter Sittler. Mathias Bothor

Der in Chicago geborene Walter Sittler ist ein Weltenbummler, Familienmensch, Fernsehstar und Komödiant mit der genialen 'deadpan'-Technik eines Buster Keaton. Nach seinem Schauspielstudium debütierte er 1981 am Mannheimer Nationaltheater. Von 1988 bis 1996 war er am Stuttgarter Staatstheater. Als Hotelchef Ronaldo Schäfer wurde er an der Seite von Mariele Millowitsch in den Serien "girl friends - Freundschaft mit Herz" und als begriffsstutziger Dr. Robert Schmidt in "Nikola" zu einem der populärsten Fernsehkomiker. Dafür gab es den Deutschen Fernsehpreis sowie den Adolf-Grimme-Preis. Mit der Schwedenkrimi-Reihe "Der Kommissar und das Meer" (Start 2006) schlug Sittler ein neues Kapitel auf. Er beschert damit dem ZDF regelmäßig überdurchschnittlich gute Quoten. Walter Sittler lebt mit seiner Familie in Stuttgart. Seit Februar 2010 ist er offizieller Pate des Kinderhospizes Bethel. Außerdem engagiert er sich beim Bürgerprotest gegen das Bahnhofsprojekt "Stuttgart 21".

Walter Sittler bei Wikipedia

el Mago Masin

Anarcho-Komik

el Mago Masin kam über die Liedermacherbühnen auf die Kabarettbühnen. Er kletterte geschickt herüber, so dass er nun virtuoses Gitarrenspiel und wahnwitzige Lieder mit anarcho-komischen Geschichten verknüpft. Auf unzähligen Bühnen versuchten in den vergangenen Jahren viele Freidenker ihn zu begreifen, doch er ist einfach unfassbar!

http://www.el-mago-masin.de

WallStreetTheatre

Comedy skurril

WallStreetTheatre sind Christian Klömpken und Andreas Wiegels, die alias Herr Schultze und Herr Schröder als falsche Briten auftreten. Sie präsentieren eine explosive Mischung aus trockenstem englischem Humor, exzentrischem Mimenspiel und einer Prise Artistik. Ob als Showblock bei Galas<http://www.wallstreettheatre.de/event-gala/>, abendfüllendes Programm in Theatern<http://www.wallstreettheatre.de/theater/> oder draußen bei Festivals<http://www.wallstreettheatre.de/festival/>, WallStreetTheatre gehören zu den Topacts in der Comedyszene und faszinieren mit Shows im ganz eigenen Stil. Rasant und höchst skurril.

http://www.wallstreettheatre.de

Sanjay Shihora

Inderwahnsinn

Hilfe! Im Land der heiligen Kühe ist der Inderwahnsinn ausgebrochen. Krishna sei Dank, ist der einzige Infizierte per Greencard nach Deutschland evakuiert worden. Sanjay Shihora, ein Morgenmuffel im Abendland, ein Fern-Ossi in Ost-Berlin. Er verkauft Rosen übers Indernet und bei seinen kuriosen Rechenkunststücken müssen Sie mit allem rechnen - Räucherstäbchen statt rauchender Köpfe. Noch nie war Mathe so schräg und unterhaltsam. Sie sind auf der Suche nach Erleuchtung? Hier ist der Guru der Comedy!

http://www.inderwahnsinn.com

29.07.15

Thema: Falsche Koteletten

Talk-Gast: Nils Strassburg

Artists: Marc Gettmann, Johannes Flöck, Bert Rex

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Nils Strassburg

Unerreichter King-Interpret

Es gibt auf diesem Planeten so viele Elvis-Imitatoren, dass es völlig aussichtslos ist, den Überblick zu behalten. Aber es gibt auch Nils Strassburg. Sein Credo: Elvis ist einzigartig und unerreicht. Also belassen wir es bitte auch dabei. Ihn kopieren: zwecklos. Deshalb versucht er es auch gar nicht. Der gebürtige Amerikaner sieht sich "nur" als Interpret des Kings. Trotzdem ist er zum besten Elvis Deutschlands gekürt worden. Vielleicht aber auch gerade deshalb. Weil er eben nicht versucht, den King in jedem Detail nachzuahmen. Was ihm jedoch gelingt wie keinem Zweiten: die Power von Elvis Aaron Presley auf die Bühne zu bringen. Dafür sorgt bei Nils Strassburg seine Ausstrahlung. Seine Stimme. Seine Dynamik. Seine Präsenz. Seine Wucht. Seine Emotionen. Deshalb ist auch er auf seine Art einzigartig. Wie der King.

http://www.roll-agents.de

Marc Gettmann

Haarsträubende Illusionen

Marc Gettmann schlägt eine Brücke von der klassischen Magie hin zu modernsten Illusionen. Er liest die Gedanken seiner Zuschauer, lässt ein wenig hinter die Kulissen blicken und hat einen großen Spaß mit seinem Publikum. Er verblüfft, ist skurril und überrascht mit den unmöglichsten Effekten. Eigentlich hat er ein abgeschlossenes Jura-Studium, aber er sagt: "Ich tue das, woran mein Herz hängt." - Zum Glück!

http://www.marcgettmann.com

Johannes Flöck

Reifer Humor

Johannes Flöck ist ein Brückenbauer zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und humorvoller Lebenswirklichkeit eines in die Jahre Kommenden. Charmant und gekonnt demonstriert er seinem Publikum wie man das Älterwerden mit Humor nimmt und ihm seine komischen Seiten abgewinnt.

http://www.johannes-floeck.de

Bert Rex

Schelmische Magie

Bert Rex hat ein einfaches Motto: "Wollt ihr wohl lachen? Wollt ihr wohl staunen? Was, ihr wollt? - Dann woll'n wir mal!" Und das setzt er sympathisch und unterhaltsam um: Bert Rex verzaubert sein Publikum in Windeseile mit seiner spaßigen Trickkiste. Ein schelmischer Manipulator, der sein Publikum zeitgleich zu irritieren und zu unterhalten weiß.

http://www.bertrex.de

11.06.15

Thema: Echte Alternative

Talk-Gast: Laura Halding-Hoppenheit

Artists: Olivier Sanrey, Lars Redlich, Markus Barth

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Laura Halding-Hoppenheit

Paradiesvogel mit großem Herz

Ihre Familie geht ihr über alles. Und die ist groß. Nach Sohn, Tochter und Enkelkindern kommen gleich die Schwulen im King's Club, für die sie sich mit großer Energie einsetzt. Seit 26 Jahren ist sie die Chefin des Szenelokals, kämpft gegen die Geißeln HIV und AIDS, gründet Netzwerke und Selbsthilfegruppen für Homosexuelle, kümmert sich um drogenabhängige Frauen, unterstützt Streetworker, die Prostituierten helfen, und ist zudem als Stadträtin aktiv. Für ihr jahrzehntelanges Engagement gegen die Schwulen-Diskriminierung wurde Laura Halding-Hoppenheit, auch als "Mutter Teresa" von Stuttgart bezeichnet, mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Rosa von Praunheim drehte einen Film über sie. Jetzt kommt die rothaarige Frau, die ursprünglich aus Rumänien stammt und eigentlich Kunsthistorikerin ist, in die Froggy Night und plaudert mit TOPAS über ihr facettenreiches Leben. Herzlich willkommen, Laura!

http://www.kingsclub-stuttgart.de/2012/laura/

Olivier Sanrey

Belgier mit Wissensdurst

Olivier Sanrey ist in gewissem Sinne ein Exot, sind belgische Kabarettisten in Deutschland doch eher selten anzutreffen. Genau genommen ist er der erste und bislang letzte. Deshalb darf er sich und uns auch ungeniert fragen: Wie sieht eigentlich der Terminkalender einer Eintagsfliege aus? Sanrey selbst ist zumindest keine: er ist scharfsinniger als Hercule Poirot, verführerischer als eine Pralinenschachtel und schlagkräftiger als Jean-Claude Van Damme.

http://www.oliviersanrey.ws

Lars Redlich

Schöne Lieder und böse Worte

Innerhalb kürzester Zeit mit diversen renommierten Kleinkunstpreisen ausgezeichnet, begeistert Lars Redlich sowohl Presse als auch Publikum. Das einzigartige Zusammenspiel aus Show, intelligenter Comedy und Musikkabarett lässt dem Zuschauer kaum Zeit zum Durchatmen und unterhält auf höchstem künstlerischen Niveau.

http://www.larsredlich.de

Markus Barth

Comedy mit Tiefgang

Marcus Barth will die Welt zu einem besseren Ort machen. Die Einsicht kam ihm, als er eines Morgens bemerkte: "In meinem Alter war Jesus schon auferstanden. Ich bin noch nicht mal tot. Da läuft doch was schief!" Aber nicht nur seitdem besticht Barth mit kunstvoll ehrlicher Bühnenlogik übers Schaffen und Scheitern.

http://www.markus-barth.de

16.04.15

Thema: Leiser Verdacht

Talk-Gast: Astrid M. Fünderich

Artists: Alain Frei, Chris Tall, Onkel Fisch

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Astrid M. Fünderich

Taff und krimierprobt



[Foto: Henrik Pfeifer]

Die Schauspielerin Astrid M. Fünderich ist Wahl-Stuttgarterin und dem Publikum bestens bekannt als Erste Kriminalhauptkommissarin Martina Seiffert aus der Krimiserie SOKO Stuttgart. In dieser Rolle, in der sie seit Beginn der beliebten TV-Serie im Jahr 2009 in bisher 149 von 150 Episoden mitwirkte, begeistert sie ihr Publikum als besonnene, kluge und souveräne SOKO-Chefin. Im wahren Leben schafft sie den Spagat zwischen Ehefrau, Mutter und Berufstätiger vor allem mit viel Herzblut. In der Froggy Night stellt sie sich nun ganz anderen Aufgaben: Sie plaudert mit Gastgeber TOPAS über Gott und die Welt und lernt am Ende noch einen Zaubertrick.

Alain Frei

Null Bock neutral

Er verkörpert die neue Generation Schweiz - räumt auf mit angestaubten Klischees, regt zum Nachdenken an und beleuchtet unser Weltgeschehen mit intelligentem Humor und Ironie.
Mit viel Charme erzählt er unter anderem über die Tücken als Schweizer in Deutschland, Generation Facebook, Rassismus und Vorurteile und warum wir Menschen schlussendlich doch alle gleich sind.

http://www.alainfrei.de

Chris Tall

Pennäler mit Anspruch

Chris Tall hat in seinen jungen Jahren schon einiges an Erfahrung auf dem Buckel. Die Schlimmste davon scheint die Schulzeit gewesen zu sein. Doch ohne sie hätte es der Comedian mit dem Drei-Jahre-Bart wohl nicht auf die Bühne geschafft. Die dadurch erlittenen Traumata verarbeitete der Hamburger erfolgreich in seinen Programmen.

Chris Tall gewann erst im März dieses Jahres im Renitenztheater den Kabarettwettbewerb STUTTGARTER BESEN als dritter Sieger und Nachwuchskomiker - herzlichen Glückwunsch!

http://www.chris-tall.de

Onkel Fisch

Hemmungslose Extraklasse

ONKeL fISCH, das sind Adrian Engels und Markus Riedinger. Sie machen Action-Kabarett. Dabei verbinden sie anspruchsvolle Inhalte und bissige Analysen mit hemmungsloser Komik. Textlich hervorragendes Kabarett, das energiegeladen und immer wieder überraschend - quer durch alle Genres der Kleinkunst, charmant und durchaus böse dargeboten wird.

http://www.onkelfisch.de

19.02.15

Thema: Blendender Spot(t)

Talk-Gast: Ilja Richter

Artists: Vera Deckers, René Sydow , Thomas Schreckenberger

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Ilja Richter

Licht aus! Spot an!

Im Alter von acht Jahren begann die künstlerische Karriere Ilja Richters. Zunächst als Sprecher in Radiohörspielen, doch sehr schnell auch auf der Bühne und im Fernsehen, wo er elf Jahre lang die  Kultsendung „disco“ moderierte und als TV-Ikone Fernsehgeschichte schrieb (ausgezeichnet mit der Goldenen Kamera). Dank seiner zahlreichen Talente ist er als Radio- und Synchronsprecher, als Autor und als Schauspieler tätig. Aktuell tourt er gemeinsam mit Ulrich Michael Heissig alias Irmgard Knef durch Deutschland. Ilja Richter, inzwischen 62 Jahre jung, ist und bleibt ein vielseitiger Künstler!

http://www.iljarichter.de

Vera Deckers

Hält den Spiegel vor

Die Kabarettistin und gelernte Diplom-Psychologin Deckers beschäftigt sich mit den Phänomenen der Kommunikation. Dabei entlarvt sie die Unterschiede im Sprachverhalten von Mann und Frau, liefert Klartext zu Rollenbildern, und ledert erfrischend ab über durchgeknallte Promimütter, tranige Verkäufer und bildungsferne Jugendliche. Dem Fernsehzuschauer ist sie u.a. bekannt aus dem Quatsch Comedy Club, Nightwash, TV Total oder Ottis Schlachthof. Neben ihrer Bühnentätigkeit ist sie zudem als Life Coach tätig.

http://www.vera-deckers.de

René Sydow

Ein seltenes Juwel

Eigentlich sieht er aus wie ein Dramaturg, ist aber ausgebildeter Schauspieler. Eigentlich macht er Poetry Slam, guckt aber praktisch nicht aufs Blatt. Und eigentlich nennt er sich Dichter, doch seine Texte sind politische Pamphlete. Ja, der Mann ist eigentlich ein Widerspruch, ein wütender Widerspruch gegen die Verhältnisse, der sich in einen intensiven Bühnenact voll kraftvoller Dringlichkeit auflöst. Politisches Slam-Kabarett aus Witten. Ausgezeichnet mit dem „Silbernen Stuttgarter Besen 2014“.

http://www.renesydow.de

Thomas Schreckenberger

Sucht parodierend den Notausgang

Thomas Schreckenberger würde vor dem Alltagswahnsinn am liebsten davonlaufen. Erleben Sie in der Froggy Night den mehrfach ausgezeichneten Künstler (u.a. Kleinkunstpreis Baden-Württemberg) bei seinem kabarettistischen Fluchtversuch, verfolgt von der Zombiearmee der deutschen Polit- und Promiszene, die er in treffsicheren Parodien zum Leben erweckt.

http://www.thomas-schreckenberger.de

11.12.14

Thema: Synchrone Besinnlichkeit

Talk-Gast: Dodokay

Artists: Roland Baisch, Sascha Bendiks & Simon Höneß, FIL

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Dodokay

Multiple Persönlichkeit

Darth Vader, Barack Obama und auch die Abgeordneten des Bundestags, alle spuken in seinem Kopf herum und dank ihm sprechen sie alle Schwäbisch. Dominik Kuhn ist Dodokay, der Mann hinter der SWR-Sendung „Die Welt auf Schwäbisch“. Angefangen hat alles 2006 als Hobby auf YouTube. Dodokay synchronisierte Szenen der Anti-Terror-Serie „24“ und übertrug die Handlung in eine skurrile schwäbische Wohngemeinschaft.  Seit 2014 ist er auch mit seiner Live-Comedy-Show auf Tour. Darüber hinaus ist Dominik Kuhn als Schauspieler, Regisseur, Autor, Musiker, Übersetzer und Werbefachmann tätig.

http://www.dodokay.com

Roland Baisch

Grauer Star

Frisch ausgezeichnet mit dem Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 2014 steht der Musiker und Entertainer zu seinem Alter. Während alle versuchen jünger zu sein als die biologische Uhr es vorschreibt, genießt Roland Baisch sein Dasein als „Grauer Star“ und nimmt die Privilegien eines reifen Mannes mit Humor. Roland Baisch ist ausgebildeter Schauspieler, gründete die Comedygruppe Shy Guys, war Gagautor für Harald Schmidt und wirkte in zahlreichen TV-Comedy-Produktionen mit.

http://www.rolandbaisch.de

Sascha Bendiks & Simon Höneß

Teufelsmusiker

Die beiden Vollblut-Musiker Sascha Bendiks und Simon Höneß erfreuen sich und ihr Publikum mit außergewöhnlichen Musikvariationen, die man so nicht erwarten würde. Da verwandeln sich Rock-Hymnen von AC/DC plötzlich zur Polka, Led Zeppelin ertönt im Tangogewand und Metallica erklingen auf einmal in melodischem Moll. Die beiden sezieren die Kracher der Rockgeschichte und setzen sie neu zusammen, bis jeder erkennt, wie himmlisch die sogenannte „Teufelsmusik“ sein kann.

http://www.saschabendiks.de

FIL

The Shrill

Philip Tägert, bekannt als Comiczeichner "Fil - Die Stimme Berlins im Magazin Zitty" oder auch als „FIL – The Shrill“, veröffentlichte seine ersten Comics mit vierzehn Jahren. Neben seiner Tätigkeit als Zeichner ist er seit 1992 auch als Bühnen-Entertainer und Sänger im deutschsprachigen Raum unterwegs. Spitzbübisch und frech springen seine Gedanken von Thema zu Thema und scheinbar zufällig purzeln herrlich komische Wahrheiten aus seinem Mund.

http://www.fil-berlin.de

13.11.14

Thema: Schockierende Kulturen

Talk-Gast: Kay Ray

Artists: Masud, Jochen Falck, Nils Heinrich

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Kay Ray

Schrill und unkorrekt

Kay Ray bezeichnet sich selbst als Entertainer im besten amerikanischen Sinne. Sein Motto: “Geh auf die Bühne und reagiere auf das was passiert!” Er sieht dann in sich den Conférencier, den Durchgeknallten, aus dem Musical “Cabaret” vor sich. Er geht überall an die Grenzen, auch im Bereich Comedy. Er versucht die Gegensätze auszuloten. Er spielt extrem mit Worten und konventionellen Ansichten und tummelt sich auch gern unter der Gürtellinie. Er bezeichnet sich als politisch unkorrekt und versuche das mit schönen Balladen auszugleichen.

http://www.kayray.de

Masud

Brüllend komisch

Der im Iran geborene Comedian Masud macht seit Anfang 2012 professionell Comedy. Masud lebt in Berlin und hat diverse TV-Auftritte hinter sich, zum Beispiel beim "Mix Show Rostock", dem "Comedy Tower HR", der "Frischlingsparade Winterthur", beim "NDR Comedy Contest", bei den "Stand Up Migranten" oder bei "Nightwash". Seine Vorbilder sind Rupert Pupkin und fast jeder Perser über 50 Jahre – sie sind die besten Storymaker.

http://www.masud-comedy.de

Jochen Falck

Verspielt und kurios

Der allseitig begabte Entertainer Jochen Flack verbindet Slapstick mit Stand-up Comedy und originellen Einlagen auf seinen Musikinstrumenten – oder auch mit Keulenjonglieren der besonderen Art. Damit gelingt ihm ein urkomischer Mix aus Comedy, Musik-Clownerie, Artistik und Improvisation. Sie dürfen gespannt sein, was er bei der Froggy Night so alles zum Besten gibt!

http://www.jochenfalck.de

Nils Heinrich

Teuflisch gut

Ein kluger Kopf, ein schnelles Mundwerk und ein teuflisch feiner Sinn für die Alltagsgeschichten, die ihn umgeben: das sind die Markenzeichen von Nils Heinrich. Der „Ur-Ossi“ unterhält sein Publikum mit bizarren Anekdoten und intelligenten Liedern über die absurde Alltagskomik des DDR-Lebens. Lachen vorprogrammiert!

http://www.nils-heinrich.de

16.10.14

Thema: Vergeudete Jugend

Talk-Gast: Pierre M. Krause

Artists: Jacqueline Feldmann, Tano Bokämper, Fred Timm

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Pierre M. Krause

Lustig und gewitzt

Pierre M. Krause, Jahrgang 1976, gestaltet und moderiert im SWR Fernsehen die wöchentliche Show «SWR3 latenight». Für die Satiresendung «TV Helden» (RTL) wurde er 2009 mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Pierre M. Krause gehörte zum Team von «Die Harald Schmidt Show» und moderiert zudem die Sendung «Es geht um mein Leben», die 2011 zweifach für den Grimme-Preis nominiert wurde. Im April 2012 erschien Pierre M. Krauses Buch „Hier kann man gut sitzen“.

 

Jacqueline Feldmann

Frisch und frech

Jacqueline Feldmann aus Plettenberg im Sauerland ist eine der jüngsten und erfolgreichsten Comedy Newcomer Deutschlands. Die attraktive 20-jährige belegte beim RTL Comedy Grand Prix 2013 vor einem Millionenpublikum den sagenhaften 3. Platz, war Finalistin des NightWash Talent Award 2012 und spielt bereits in so renommierten Mix-Shows wie Quatsch Comedy Club und NightWash.

Tano Bokämper

Blitzgescheit und messerscharf

Tano Bokämper, geboren 1981, ist ein Wanderer zwischen den Welten. Zwischen Politkabarett und Ethno-Comedy, zwischen bayerischer Gemütlichkeit und jüdischem Witz. Der bajuwarische Hebräer mit ostwestfälischem Migrationshintergrund  und scharfer Zunge ist bekannt geworden durch Matuschkes KulTour Comedy Nacht und die Stand up Migranten auf dem ARD-Sender EinsPlus.  Seit 2010 ist er auch auf den Kleinkunstbühnen zu sehen. Ein absoluter Geheimtipp!

Fred Timm

Kurz und flockig

Mit größtenteils eigenen Songs und inzwischen drei selbstproduzierten CDs im Gepäck tourt der Hamburger Liedermacher mit seiner Akustikgitarre entweder im Doppelpack mit anderen Kollegen, schlicht solo oder als Mitglied der ‑Monsters of Liedermaching durch deutsche Lande und erfreut seine Zuhörer mit flockig-poppigen Dreiminütern, mal laut, fröhlich und lustig, mal leise, zerbrechlich und nachdenklich, aber stets am Puls der Zeit, direkt und geradeaus, augenzwinkernd und gemein.

14.06.14

Thema: Schüchterne Rocker

Talk-Gast: Sascha Lien

Artists: Ernst und Heinrich, Armin Fischer, Frank Fischer

 

Live-Fotos by Michael Dostler

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Sascha Lien

He Will Rock You!

Sascha Lien wurde 2007 von Rock-Legende Brian May für die Hauptrolle des Musicals „We will rock you“ entdeckt, welches seit Jahren erfolgreich weltweit zu sehen ist. Sascha spielte die Hauptrolle bis 2011. Dabei startete er seine musikalische Karriere bereits mit 15 Jahren in der Rockband DECRY. Später wechselte er u.a. zu der Kult-Coverband „Number Nine“. Hier trat er gemeinsam mit Frank Zumbroich in über 120 Shows im Jahr auf. 2001 erschien sein Album ‚Momentary Magic‘. Dabei überraschte Sascha sein Publikum nicht nur mit seiner Musik. Er machte es auch zu seinem Markenzeichen, seine Songs live mit einer magischen Performance zu verbinden. 2008 veröffentlichte er sein Album ‚Wasteland‘. 2012 trat er bei ‚The Voice of Germany‘ auf. Momentan arbeitet er an seinem neuen Album mit erstmals durchgehend deutschen Texten.

http://www.sascha-lien.de

Ernst und Heinrich

Gehobener Schwachsinn mit Tiefgang

Was machen Ernst und Heinrich: Comedy? Liederabend? Kabarett? Melodien? Parodien? Die Mischung macht's! Seit über 15 Jahren bringen sie eigene, aber auch schöne Lieder zum Besten. Der Fundus an Liedern und Wortnummern ist inzwischen fast schon explodiert und es bereitet den beiden Berufsschwaben immer wieder diebische Freude, diese in allen Varianten und Kombinationen mit Neuem und Altem zu mischen. Szenen, Sketche, Lieder und kuriose Moderationen unter dem Oberbegriff: schwäbisch internationaler Humor.

http://www.ernstundheinrich.de

Armin Fischer

Klavierkonzerte zum Lachen

Der Mann im Frack sieht aus wie ein Konzertpianist: er ist ja auch einer. Aber er spielt nicht wie ein Konzertpianist. Denn hauptberuflich hat er Humor. Aber wenn einer mit zwei Fingern so spielen kann wie andere mit zehn, dann hat er auch was zu erzählen. Wie trocken er seine geistreichen Bemerkungen platziert und wie charmant er jedes noch so schwere Musikstück in pures Vergnügen umwandelt, das macht dem Improvisationsgenie und brillanten Entertainer so schnell keiner nach.

http://www.armin-fischer.com

Frank Fischer

Hypochondrischer Angsthase

Frank Fischer, ausgezeichnet mit dem Prix Pantheon und weiteren 15 Kabarettpreisen, ist bekennender Hypochonder. Wie ein Speichelsauggerät beim Zahnarzt zur ernsthaften Bedrohung werden kann und wieso die ZDF-Hitparade in seiner Kindheit als Ersatz für Horrorfilme diente – all dies schildert Frank Fischer in vielen absurden Geschichten. Dabei zeigt er anschaulich, dass auch die Angst vor Herbert Grönemeyer oder dem Seitenbacher-Müsli-Mann durchaus berechtigt ist.

http://www.fischerfrank.de

17.04.14

Thema: Österliche Osmanen

Talk-Gast: Firat Arslan

Artists: Özcan Cosar, Ozan & Tunç, Carlos Martinez

 

Live-Fotos by Alexandrea Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Firat Arslan

Das Kämpferherz

Erst mit 18 Jahren startete der Deutschtürke Firat Arslan mit dem Boxen. Die „Rocky“-Filme faszinierten ihn,  sein boxender älterer Bruder war sein großes Vorbild. Sein Profidebüt gab Arslan mit 27 Jahren  in Stuttgart. 2007 wurde der Cruisergewichtler WBA-Weltmeister und verteidigte seinen Titel nochmals 2008. Als 42jähriger trat er  gegen den amtierenden WBO-Weltmeister Marco Huck an, unterlag jedoch. Von insgesamt 41 Kämpfen konnte Arslan 33 für sich entscheiden. Der Boxer ist bekannt dafür wie ein Löwe zu kämpfen. In der Froggy Night steht er mit TOPAS im Ring und muss einen Zaubertrick meistern.

http://www.firat-arslan.de

Özcan Cosar

Das Schlitzohr

Der sprachwitzige Comedian mit den kessen Sprüchen startete einst als Zahnarzthelfer, erhielt im Jahr 2000 als Breakdancer den Deutschen Meistertitel und fand schließlich zu seiner wahren Leidenschaft: Als Schauspieler, Musiker und Moderator auf kleinen und großen Bühnen, Messen und Events – hier zieht er sein Publikum in den Bann, hier beweist er sein Händchen fürs Entertainment. Denn wenn er seine Geschichten von den Unwägbarkeiten des deutsch-türkischen Alltags lebendig werden lässt, spielt er mit vollem Körpereinsatz.

http://www.ozcan-cosar.de

Ozan & Tunç

Die Wundertüten

Prall gefüllt wie eine Wundertüte sind die Shows der beiden Komiker Ozan und Tunç. Schon seit ihrer Jugend sind sie Freunde und seit einigen Jahren auch als Duo-Partner unterwegs. Ozan Akhan von der Kölner „Stunk Sitzung“ und Tunç Denizer vom Bonner „Pink Punk Pantheon“: Zwei Männer, die von politischer Comedy bis Slapstick alles bieten. Gesprochen, gesungen, getanzt! Komisch, ernst und manchmal total bescheuert.

http://www.ozan-und-tunc.de

Carlos Martinez

Der Meister der Mimik

Der spanische Meister der Pantomime Carlos Martinez verfügt über eine besondere Gabe: Er zaubert seine Geschichten von der Bühne direkt ins Herz der Zuschauer. Fasziniert von den stillen Bewegungen eines einzigen Mannes im Scheinwerferlicht, entführt er das Publikum in eine Welt, der der Zauber von Ewigkeit anhaftet. Dazwischen lässt er seinen übermütigen Humor Kapriolen schlagen, bis ein heiteres Gelächter die Stille durchbricht.

http://www.carlosmartinez.es

20.02.14

Thema: Markante Typen

Talk-Gast: Helmut Schleich

Artists: Senkrecht & Pusch, Wolfgang Nitschke, Timo Marc

 

Live-Fotos by Alexandrea Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Helmut Schleich

Geistreicher Typenkabarettist

Helmut Schleich ist gern gesehener Gast in allen namhaften Kabarettsendungen. Geistreich, geschliffen und gemein verwandelt er sich schauspielerisch in die wahnsinnigsten Typen.  In seiner Paraderolle, dem Landesübervater Franz Josef Strauß, ist er legendär. Seine Soloprogramme gelten als Meilensteine des Typenkabaretts. Jetzt kommt der bayerische Kabarettist und Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2013 in die Froggy Night. Freuen Sie sich auf eine der markantesten Größen in der deutschsprachigen Kabarett-Landschaft. Servus Helmut Schleich!

http://www.helmut-schleich.de

Senkrecht & Pusch

Die Marx Brothers aus Bayern

Sie sind ein tolles Team:  Arthur Senkrecht, dargestellt vom Münchener Schauspieler Arnd Schimkat, und der Pianist und Sänger  Bastian Pusch. Zwei skurrile Figuren, die mit ihrem Humor ohne Umwege direkten Zugang zu Herz und Seele der Zuschauer finden. Die „Marx Brothers“ aus Bayern sind dabei nicht nur wunderbare Komiker, sondern auch kuriose Musiker. Kostproben gibt’s bei der Froggy Night.

http://www.senkrecht-pusch.de

Wolfgang Nitschke

Intelligenter Vollblutkomiker

Nitschke riss einst im Ensemble der „Stunksitzung“ das Publikum zu Lachanfällen hin. Seit 2004 ist er als Solist unterwegs. Als solcher beherrscht er die Kunst, ernste Dinge mit freundlichem Gesicht von sich zu geben. Dabei, so Nitschke,  esse er erst einmal einen Sack Kreide, bevor er mit dem analytischen Seziermesser hohles Geschwätz auseinandernehme. Seinen Erfolg verdankt er aber auch seinem unübertrefflichen mimischen Talent. Eine Gabe, die ihn ganz und gar unverwechselbar macht.

http://www.wolfgang-nitschke.de

Timo Marc

Innovativer Illusionist

Television, Schattenspiel, Malerei und Zauberkunst – der junge und innovative Magier Timo Marc mixt daraus einen einmaligen visuellen Cocktail für seine Bühnenshow. Er ist bereits mit zahlreichen internationalen Preisen bedacht worden. Timo Marc ist u.a. Deutscher Meister der Zauberkunst, er gewann den „Grand Prix“ von Monte Carlo und er erhielt in Las Vegas den „Sarmoti Award“ von Siegfried & Roy. Privat ist der Illusionist, der in Weil im Schönbuch zuhause ist, eher ein bodenständiger Typ mit Bankausbildung und einer Vorliebe für schwäbische Butterbrezeln.

http://www.timomarc.de

05.12.13

Thema: Dankbare Rollen

Talk-Gast: Max Tidof

Artists: Käthe Lachmann, Julius Frack, Sascha Korf

 

Live-Fotos by Alexandrea Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Max Tidof

Markant & enorm wandlungsfähig

Max Tidof, bekannt aus zahlreichen Fernsehproduktionen und aus Kino-Filmen wie „Vergesst Mozart“, „Abgeschminkt!“ oder „Die Comedian Harmonists“(hier wurde er für seine Rolle des Tenors Ari Leschnikow mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet) gilt als einer der wandlungsfähigsten deutschen Schauspieler. Zwielichtige Gestalten spielt er ebenso überzeugend wie den schüchternen Außenseiter, abgedrehten Charakterdarsteller, fürsorglichen Familienvater oder heiß begehrten Womanizer. Ab 16. Januar 2014 zeigt er in „Auf und davon“ in der Komödie im Marquardt seine witzige Seite: in der Rolle des attraktiven, aber ziemlich ausgekochten Bankers Charlie. In der Froggy Night ist er schon am 5. Dezember als Talkgast auf der Bühne!

http://www.max-tidof.de

Käthe Lachmann

Ganzkörpercomedy

Feinsinniger Witz und eine äußerst wandelbare Stimme machen Käthe Lachmann aus.  Ihr Thema:  Die Absurditäten des menschlichen Alltags. Sie sieht das Leben als einen Hochseilgarten, in dem die mehrfach preisgekrönte Komikerin (NDR-Comedypreis,Prix Pantheon, Deutscher Kabarettpreis-Förderpreis) sich und ihrem Publikum Blödeleien und Quatsch mit leidenschaftlicher Ganzkörpercomedy gönnt. Aber nie ohne intelligente Zwischentöne und einen originellen Umgang mit Sprache und Dialekten.  Eine Froggy Night mit Käthe Lachmann – das reinste Vergnügen!

http://www.kaethelachmann.de

Julius Frack

Tausendsassa der Magie

Julius Frack, aufgewachsen in Stuttgart und Gran Canaria, begann mit fünfzehn Jahren zum ersten Mal zu zaubern. Mit 21 wurde er bereits in den Magischen Zirkel von Deutschland aufgenommen. Seine Originalität und Neuartigkeit, seine skurrilen Darbietungen als Schneidermeister, der mit Fingerhüten manipuliert, begeisterten Jury und Publikum gleichermaßen. Julius ist bekannt für seine harte, lange Vorbereitung. Er will sein Bestes geben und das wird belohnt: 2009 wird er bei dem Weltmeisterschaften in Peking für seine schwebende Jungfrau zum Weltmeister der Großillusionen gekürt. Nun bittet TOPAS seinen Freund in die Froggy Night. Viel Spaß!

http://www.juliusfrack.de

Sascha Korf

Schnelldenker & Improkünstler

Sascha Korf, der mehrfach ausgezeichnete Comedian, Autor, Schauspieler und Theaterpädagoge, ist ein wahrer Könner der Improvisationskunst. Er lässt seinen inneren Schweinehund frei laufen und feuert  mit Witz und Weisheit ab, was ihm gerade in den Sinn kommt. Unkonventionell und originell, zeigt er auf der Bühne, wie man Situationen des täglichen Lebens meistern kann – mit Spontanität, Schlagfertigkeit, schrägem Humor und unverwechselbarer Kreativität. Kein Wunder, dass es das Publikum zum Brüllen komisch findet. Sascha Korf ist schlicht eine Impromaschine, ein Hurrikan der Comedy! Erleben Sie’s live in der Froggy Night!

http://www.sascha-korf.de

05.11.13

Thema: Bahnbrechende Bauten

Talk-Gast: OB Fritz Kuhn

Artists: Heinrich del Core, Felix Gaudo, Stefan Waghubinger

 

by Alexandrea Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

OB Fritz Kuhn

Grüner Geschickelenker

Fritz Kuhn ist der erste grüne Bürgermeister einer deutschen Landeshauptstadt. Vor seinem Einzug ins Stuttgarter Rathaus war er Partei-Chef der Bundes-Grünen und Fraktionschef im Bundestag. Vor mehr als 33 Jahren gehörte er zu den Gründungsmitgliedern der Grünen in Baden-Württemberg. Geboren ist Fritz Kuhn 1955 in Bad Mergentheim und aufgewachsen in Memmingen im Allgäu. Er ist verheiratet, hat zwei Söhne, treibt Laufsport, kocht gern und genießt in puncto Musik besonders den frischen Sound des zweifachen Grammy-Gewinners Ben Harper.

http://www.fritz-kuhn.de

Heinrich del Core

Magisches Schlitzohr

Der Kabarettist, Halbitaliener und bekennende Schwabe Heinrich Del Core alias Heini Öxle aus Zimmern bei Rottweil würzt seine Bühnenauftritte gekonnt mit Sprachwitz und schlitzohrigem Charme. Er begeistert mit Zauberei und Comedy, Mimik und Gestik, was ihm das Publikum regelmäßig mit Lachsalven dankt. Der gelernte Zahntechniker ist auch aus zahlreichen Fernsehsendungen (ARD/Sat1/Pro7/SWR) und als Moderator bekannt. In der Froggy Night gibt er eine Kostprobe seines „schwäbisch-magischen Kabaretts“.

http://www.heinrich-delcore.de

Felix Gaudo

Genialer Grimassenschneider

Felix Gaudo gilt als begnadeter Komiker. Er vereint Conférence und Comedy auf einzigartige Weise. Er ist ein Entertainer der Sonderklasse, der sein Publikum binnen weniger Sekunden in Bann zieht. Die Herzen schmelzen einfach nur so dahin. Absolutes Highlight zum Brüllen: Gaudos grandios-groteske Heintje-Nummer - eine furiose Mischung aus Schwarzem Theater, Slapstick, Musik, Geräuschen und genialen Grimassen.

http://www.felixgaudo.de

Stefan Waghubinger

Notorischer Nörgler

Kinderbuchautor, Cartoon-Zeichner und Theologe: Stefan Waghubinger ist nicht nur sehr facettenreich, er überzeugt vor allem mit seinen kabarettistischen Fähigkeiten. Egal, welche Fragen auftauchen, der Österreicher findet immer eine Antwort, die alles noch schlimmer macht! Dabei vermischen sich tiefschwarzer Humor und österreichischer Akzent mit schwäbischer Bescheidenheit und deutscher Gründlichkeit. Als ewiger Nörgler verdutzt er sein Publikum, zum Beispiel wenn er Stammtischphilosophen auf Kultstatus erhebt, um sie anschließend ad absurdum zu führen.

http://www.stefanwaghubinger.de

19.09.13

Thema: Kandierte Früchtchen

Talk-Gast: Julia Neigel

Artists: Martina Brandl, Hans Gerzlich, Thomas Nicolai

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Julia Neigel

Deutsche Rock-Pionierin

Julia Neigel war schon als Teenager in der Musikszene unterwegs. 1988 gelang ihr der nationale Durchbruch. Ihr erstes Album „Schatten an der Wand“ machte die Sängerin unter dem Namen Jule Neigel zum Shootingstar der deutschsprachigen Musik. Im Laufe ihrer Karriere absolvierte sie mehr als tausend Konzerte und Festivals, unter anderem mit Künstlergrößen wie Tina Turner, Eros Ramazzotti, Rod Stewart, Elton John und vielen anderen Stars der Pop- und Rockmusik. - Lernen Sie sie in der Froggy Night von einer ganz anderen Seite kennen!

http://www.julianeigel.de

Martina Brandl

Die Stimme von Angela Merkel

Martina Brandl ist Komikerin, Sängerin und Bestsellerautorin. Sie tourt seit 1997 mit ihren Programmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, tritt im Fernsehen auf und moderiert als einzige Frau regelmäßig in den Quatsch Comedy Clubs in Berlin und Hamburg. Fürs Radio spricht sie Angela Merkel in der Kanzlerinnen-Soap "Angie - Die Queen von Berlin". Ihre beiden Romane "Halbnackte Bauarbeiter" und "Glatte runde Dinger" wurden zu Bestsellern.

http://www.martina-brandl.de

Hans Gerzlich

Komisch ökonomisch

Hans Gerzlich ist gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann, Diplom-Ökonom und ehemaliger Marketing-Referent, hat aber längst sein Metier  als Kabarettist und Comedian gefunden. Seine Spezialthemen sind Wirtschaft, Marketing und Büroalltag. In seinen Programmen enthüllt und erhellt er schwerpunktmäßig seine Erfahrungen und Erkenntnisse aus seinem früheren Berufsleben.

http://www.gerzlich.de

Thomas Nicolai

Parodistische Plaudertasche

Bei Thomas Nicolai stehen vor allem Parodie und Musik auf dem Programm. In seinen Shows mischen sich Personifizierungen vom Feinsten, surreale Alltagsbeschreibungen, Chanson und Standup. Er hat Kunstfiguren wie den Pulloverträger Patrick Schleifer kreiert und tritt, nachdem er von 1990 bis 2002 unter dem Namen „Der blonde Emil“ firmierte, seit 2003 nur noch unter seinem wirklichen Namen auf.

http://www.thomas-nicolai.de

13.06.13

Thema: Lumpige Lügen

Talk-Gast: Ursula Cantieni

Artists: Pit Hartling, Sebastian Krämer, Ernst Mantel

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Ursula Cantieni

Viele Facetten

Sie steht seit 17 Jahren in der TV-Serie „Die Fallers“ vor der Kamera: Ursula Cantieni, bekannt auch als Johanna. Doch die Schauspielerin hat noch mehr Vorlieben: Seit 10 Jahren ist sie im Rateteam von „Sag die Wahrheit“, seit 20 Jahren Präsidentin einer Schweizer Frauenstiftung und seit 7 Jahren widmet sie sich ihrer Casa Cantieni und zaubert Köstlichkeiten aus ihrer Küche. Ja, Ursula Cantieni zieht sich immer wieder gern einen anderen Schuh an. Das weiß auch das Theaterpublikum der Württembergischen Landesbühne in Esslingen. Dort hatte die sympathische Künstlerin, die in Chur/Schweiz geboren und in Stuttgart ausgebildet wurde, jahrelang ein Engagement. Jetzt kommt Ursula Cantieni in die Froggy Night. Freuen Sie sich auf den 13. Juni. Sie werden erwartet!

www.ursula-cantieni.com

www.youtube.com/watch?v=gxEou426_8U

Pit Hartling

Spielerische Leichtigkeit

Er sieht völlig harmlos aus, aber das ist bereits der erste Trick von Pit Hartling. Im zarten Alter von 17 Jahren wurde er in Tokio Vize-Weltmeister seines Faches. Nach dem Studium der Literaturwissenschaften, Philosophie und Psychologie machte er seine Zauberkunst zum Hauptberuf und zählt heute zu den gefragtesten Zauber-Entertainern Deutschlands. Durch Glück und gezielte Bestechung erlangte er zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Dabei hat Pit nicht viel mehr im Gepäck als zehn flinke Finger und ein noch flotteres Mundwerk.

 

www.pithartling.de

 

http://www.youtube.com/watch?v=knP3VkeBQIY

 

Sebastian Krämer

Ausdrucksgourmet

Süffig bis schräg, schwermütig bis heiter ist Sebastian Krämers Kunst. Er singt und spielt für gehobene Ansprüche. Ein Sprachartist am Klavier, der hintersinnige Blödeleien zum Besten gibt. Mal süßlich, mal bissig. Der doppelte Deutsche Poetry-Slammeister, Gewinner mehrerer bundesweiter Chansonpreise und Gründer des legendären „Fördervereins für Genie und Wahnsinn“ in Berlin gilt als Ausdrucksgourmet und begnadeter Liedermacher.

 

www.sebastian-kraemer.de

https://www.youtube.com/watch?v=eaeVP2omGRk

Ernst Mantel

Bekennender Schwabe

Die Kleine Tierschau war jahrzehntelang eine bekannte Größe in Stuttgarts Comedy-Szene und Ernst Mantel eines ihrer Mitglieder. Doch schon lange Zeit tourt der schwäbische Sprachjongleur und Liedermacher als Solist und in anderen Formationen durchs Ländle. Der Mundart-Kabarettist und Musiker, der sich selbst gern als „Landei“ bezeichnet,  nimmt sich mit Vergnügen die Eigenarten der schwäbischen Lautbildung vor. Das Publikum reagiert mit zwerchfellerschütternden Lachsalven. „Der Ernscht isch einfach saukomisch“, sind sich seine Fans einig.

 

www.ernstmantel.de

 

https://www.youtube.com/watch?v=GykJ9LiYWkA

11.04.13

Thema: Entfesselte Erotik

Talk-Gast: Roberto Blanco

Artists: Roberto Capitoni, Jan Becker, Zärtlichkeiten mit Freunden

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Roberto Blanco

Frohnatur und alter Showbiz-Hase

Er ist bekannt als Spaßkanone, Schlagerstar und Entertainer: Roberto Blanco. Seine größten Hits „Ein bisschen Spaß muss sein“ und „Der Puppenspieler von Mexiko“ stammen aus der großen „Hitparade“-Zeit der 70er. Noch heute tritt der in Tunis geborene, quirlige Mann mit kubanischen Wurzeln gerne auf. Sei es bei Schlager-Oldie-Veranstaltungen, als Kleinkrimineller in dem Kinofilm „1 ½ Ritter“ oder auch als Darsteller in Hape Kerkelings Musical „Kein Pardon“. Roberto Blanco ist nach wie vor ein gern geladener Gast und Stimmungsmacher auf jedem Parkett. Er engagiert sich für Obdachlose und Kinder und unterstützt Projekte von „Ärzte ohne Grenzen“. 

 

http://www.roberto-blanco.de

Film auf YouTube

 

Roberto Capitoni

Italo-Temperament mit losem Mundwerk

Wenn Roberto Capitoni die Bühne betritt, sprudelt es aus dem Italo-Schwaben nur so heraus. Mit dem vollen Einsatz seines quirligen Körpers, seiner akrobatischen Mimik und einer großartigen Geschichte nach der anderen serviert er Komik satt - mit grotesken Wendungen und einer guten Prise italienischer Würze. Es wird köstlich! Sie werden Tränen lachen!

 

www.capitoni.de

Film auf YouTube

Jan Becker

Macht mit uns, was er will

Schon als Junge hatte Becker Kontakt zu Übersinnlichem: im Buch über den Hellseher Jan Hanussen. Fortan lernte er von Heilern und Schamanen. Inzwischen bringt er seine Kunst auf die Bühne. Doch er spielt nicht für uns, er spielt mit uns. Er hat die unglaubliche Gabe, Menschen zu hypnotisieren und in ihren Gedanken zu lesen. Er baut auf den Glauben einer höheren Realität, auf die Kraft des Traums und das freie Spiel der Gedanken. Verblüffend!

 

www.jan-becker.com

Film auf YouTube

 

 

Zärtlichkeiten mit Freunden

Mäßige Musik, geklaute Gags, aber beste Unterhaltung

Die bekannte Band "Zärtlichkeiten mit Freunden" ist gut bis sehr gut. Als Zuzweitunterhalter haben Ines Fleiwa und Cordula Zwischenfisch neben mäßiger Musik und geklauten Gags nicht viel zu bieten. Sie haben neunzehn Kleinkunst- und Comedypreise auf dem Schrank stehen. Zum Beispiel den STUTTGARTER BESEN. Darüber freuen sie sich dementsprechend. Das alles ist sehr herrlich und zieht bei Frauen.

 

www.zaertlichkeitenmitfreunden.de

 

Film auf YouTube

 

 

21.02.13

Thema: Nützlicher Aberglaube

Talk-Gast: Romy Haag

Artists: Barbara Ruscher, Mark Britton, Ken Bardowicks

 

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Romy Haag

Glitzer, Glamour & Gänsehautstimme

Kann man dieser heiß begehrten, schillernden Diva in ein paar Textzeilen gerecht werden? Natürlich nicht! Deshalb gleich die Ansage: Rein in die Froggy Night und Romys rauchig-samtener Stimme lauschen, wenn sie Anekdoten aus ihrem bewegten Leben zum Besten gibt. Entertainment pur!

http://www.romyhaag.de

Barbara Ruscher

Herzdame mit exzellentem Witz

Barbara Ruscher ist die gut aussehende Lady der Kabarett- und Comedy-Szene, die ihre durchgeknallten Einfälle zu gesellschaftlichen Themen mit Intelligenz, Wortwitz und selbst komponierten, schrägen Songs am Klavier meisterhaft trocken präsentiert.

http://www.barbara-ruscher.de

Film auf Youtube

Mark Britton

Deutschlands Comedy-Import Nr. 1

Seit Mitte der neunziger Jahre fegt der gebürtige Brite über Deutschlands Bühnen. In seinen Shows mischt Britton Kabarett mit Slapstick, Pantomime mit Situationskomik. Ohne Bühnenbild und Requisiten, dafür aber mit einmaliger Körpersprache und dem losesten Mundwerk diesseits des Ärmel-Kanals.

http://www.markbritton.de

Film auf Youtube

Ken Bardowicks


Weltbester Stand-up Magier

Kabarett, Comedy, Zauberkunst - Ken Bardowicks bietet den Freunden der Kleinkunst genau die Mischung, die sie verdient haben. Mit verblüffenden Effekten, die nicht nur das Gehirn zum Rotieren bringen, sondern auch das Herz durch eine gründliche Massage des Zwerchfells revitalisieren!

http://www.kenbardowicks.de

Film auf Youtube

06.12.12

Thema: Geheime Kräfte

Talk-Gast: Dieter Baumann

Artists: Tilman Birr, Akascht, Roxanne

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Dieter Baumann

Er ist noch im Rennen

Vom Fotolaborant zum Olympiasieger und danach als Kabarettist auf die Bühne: So lässt sich der Lebenslauf von Dieter Baumann kurz zusammenfassen. 1992 gewann der die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Barcelona und hält noch bis heute einige Langstrecken-Rekorde. Nach seiner Profisport-Karriere widmete er sich der Bühne und präsentierte seitdem mehrere Kleinkunst- und Theaterprogramme.

http://www.dieterbaumann.de

Tilman Birr

Berliner Schnauze liest in Frankfurt

Tilman Birr begann seine Bühnenkarriere als Poetry Slamer und Lesebühnenleser. Nach zahlreichen Erfolgen u.a. mit seinem eigenen Programm „Das war hier früher alles Feld“ konnte er sich als Künstler auf den deutschen Bühnen etablieren und betreibt nun selbst die „Lesebühne Ihres Vertrauens“ in Frankfurt am Main. Erst in diesem Jahr veröffentlichte er sein neues Buch „On se left you see se Siegessäule“, mit dem er aktuell auf Tour ist.

 

http://www.tilmanbirr.de

Akascht

Erfolglos? Na und!

Akascht, das sind Hans von Chelius und Stefan Erz, die bereits seit den 90er-Jahren immer wieder knapp vor ihrem großen Durchbruch stehen. Doch bis zum heutigen Tage ist der Erfolg nicht eingetreten, sodass sie allerhand zu erzählen haben. Sie singen mit Witz und Selbstironie von Erfahrungen mit der Musikindustrie und von kuriosen Auftritten. It’s a long way to the top...Zwei Rocker schnaufen durch!

 

http://www.myspace.com/akascht

Roxanne

Die weibliche Seite der Magie

Roxanne ist eine der wenigen internationalen Magierinnen. Sie begeistert das Publikum weltweit mit ihrer mystisch-eleganten Zauberkunst. Sie gewann den „Prix Radio Monte Carlo“ beim Festival „Monte Carlo Magic Stars“. Von Siegfried & Roy erhielt sie den SARMOTI-Award in Las Vegas und gastierte anschließend mit großem Erfolg im legendären Magic-Castle in Hollywood. 2009 erhielt sie den World Magic Award in Los Angeles, 2010 den Titel „Magierin des Jahres“ in Deutschland. Zuletzt war Roxanne als  Gastgeberin der Erfolgsproduktion FANTASTIQUE im Friedrichsbau Varieté Stuttgart zu sehen.

 

http://www.topasmagic.de

Film auf Youtube

08.11.12

Thema: Blanker Frohsinn

Talk-Gast:

Artists: Axel Pätz, Robeat, Kerim Pamuk

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Axel Pätz

Senkrechtstarter mit Biss

Seine Lieder und mitunter makabren Texte stammen durchweg aus eigener Feder. Die Ideen dazu zieht er aus dem, was er tagtäglich sieht und hört; dabei begleitet er sich virtuos auf Piano, Akkordeon und Concertina. Axel Pätz ist ein „Senkrechtstarter der deutschen Kabarettszene“. Neben seinen Solo-Auftritten kommt er auch gerne im Rahmen von Mixed Shows auf die Bühne. Er war u.a. im Quatsch Comedy Club zu sehen, bei der Kabarettbundesliga und beim 10. Stuttgarter ChanSongFest im Renitenztheater.

http://www.axelpaetz.de

Film auf Youtube

Robeat

Best Beats On Stage

Seit seinem 5. Lebensjahr steht er auf der Bühne. Er begeisterte in den Musicals „Miss Saigon“ und „Die Schöne und das Biest“ und ab 2006 als Beatboxer, Mundakrobat, Musiker und Entertainer. Seine Teilnahme und sein Finaleinzug bei „Das Supertalent“ brachten ihm 2007 den großen Durchbruch. Er spielt in Kinofilmen, produziert seine eigene TV-Sendung „Cartoon Network“, er heimst regelmäßig Preise ein, rockt live on stage und hebt 2012 gemeinsam mit Jamvision und dem Renitenztheater Stuttgart seinen eigenen Beatbox-Wettbewerb „Robeat Award“ aus der Taufe.

http://www.robeat.de

Film auf Youtube

Kerim Pamuk

Ein Fall für Hirn und Zwerchfell

An der türkischen Schwarzmeerküste geboren, lebt und arbeitet Kerim Pamuk heute als Schriftsteller und Kabarettist in Hamburg. Er kam als Neunjähriger nach Deutschland, studierte später Orientalistik. Im Hamburger Schanzenviertel machte er seine ersten Bühnenerfahrungen. Mittlerweile tourt er mit dem vierten Solo-Kabarett-Programm durch ganz Deutschland. Sein letztes Programm ist unter dem Buch-Titel „Allah verzeiht, der Hausmeister nicht“ 2009 im Eichborn Verlag erschienen.

http://www.kerimpamuk.de

Film auf Youtube

20.09.12

Thema: Gewagte Gesänge

Talk-Gast: Annika Bruhns

Artists: Bademeister Schaluppke, Eure Mütter, Simon & Jan

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Annika Bruhns

Musical-Star und Country-Sängerin

Es gibt keine Rolle, die sie nicht hatte. Musical-Star Annika Bruhns spielte in ‚Mamma Mia‘, ‚Westside Story‘, ‚Ich war noch niemals in New York‘, ‚Jesus Christ Superstar‘ und, und, und. Dabei hat die Hamburgerin einen schwerwiegenden Unfall überlebt, der ihr 2003 auf der Bühne in ‚Mamma Mia‘ widerfuhr. Inzwischen hat die Darstellerin und ausgezeichnete Sängerin ein weiteres Projekt für sich entdeckt: Country Music. Mit ihren fröhlichen, positiven Songs hat sie 2010 ihre erste CD herausgebracht.

Bademeister Schaluppke

Spezialität: Mund-zu-Mund-Beatmung

Gestatten: Rudie Schaluppke, Kunstfigur und Bademeister, geschaffen von  Robbi Pawlik. Der vielseitige Künstler, geboren und aufgewachsen im Schwarzwald, hat Sport studiert, ist Physiotherapeut, Puppenspieler, Komiker und Entertainer. Für „Bademeister Schaluppke“ erhielt er den Kleinkunstpreis „Best of offene Bühne 03“ . In der Froggy Night erzählt er bissige Geschichten von einem Arbeitsplatz, in dem der Fußpilz, beißender Chlorgeruch und – wie könnte es anders sein – er selbst, „der weiße Hai von Köln-Zollstock“ regiert. Eine schweißtreibende Musik-Comedy, die zum Baden einlädt!

http://http://schaluppke.de

Film auf Youtube

Eure Mütter

Derbes Sack-Trio

Das Stuttgarter Komiker-Trio Eure Mütter besteht aus Andi Kraus, Don Svezia und Matze Weinmann. Die drei Komiker absolvieren Jahr für Jahr jede Menge Live-Auftritte in der gesamten Republik. Ihr erstes Programm „Schieb, Du Sau!“ setzte auf derbe Pointen vollkommen befreit von politischem Anspruch und noch heute bewegt sich das Trio zwischen Alltag und Skurrilität. Momentan sind sie noch immer mit Ihrem vierten Programm „Ohne Scheiß: Schoko-Eis“ unterwegs. Eure Mütter kennzeichnen sich durch ihren überragenden Witz und eine bahnbrechende Situationskomik gemischt mit Tanz und Gesang.

http://http://www.euremuetter.de

Film auf Youtube

Simon & Jan

Zum Schreien komisch

Anbiedern ist nicht ihre Sache; dafür aber das Gitarrenspiel. Simon & Jan spielen nicht nur technisch perfekt aufeinander abgestimmt, auch ihre Stimmen gehen in den feinen Arrangements eine mustergültige Symbiose ein. Doch die Harmonie findet sich zunächst nur in der Musik, denn die Texte sind bitterböse und hinterhältig. Simon & Jan – das sind Simon Eickhoff und Jan Traphan, die sich 2006 zusammengeschlossen haben und seitdem zahlreiche Auftritte verbuchen konnten u.a. auch im Fernsehen bei Nightwash und dem Quatsch Comedy Club.

http://www.simonundjan.de/

Film auf Youtube

17.05.12

Thema: Geniale Trottel

Talk-Gast: Ingo Oschmann

Artists: Heinz Gröning, Horst Fyrguth, Magic Udo

 

Live-Fotos by Sabine Haymann

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Ingo Oschmann

Entertainer und noch viel mehr

Er ist ein Allround-Talent: Entertainer, Moderator, Komiker, Zauberkünstler, Schauspieler und auch Autor – überall hört man gerne seinen Namen. Der gebürtige Bielefelder gewann im Jahr 2003 die Casting-Show „Star Search“, woraufhin er seine eigene TV-Sendung bekam. Doch auch auf der Bühne begeistert er mit seinem aktuellen Programm „Hand drauf!“. Mehrere Jahre lang moderierte er den „Swiss Comedy Award“, den er selbst im Jahre 2001 für sich beanspruchen konnte. Seine Talente sind ebenso grenzenlos wie sein Humor.

http://www.ingo-oschmann.de

Heinz Gröning

Ausnahmemusiker mit Witz

Er begann seine künstlerische Karriere im Jahre 1971 als komischer Dirigent bei der Kindergartenabschlussfeier und von da an war klar: Dieser Mann gehört auf die Bühne. Er blieb der Musik treu. Inzwischen kennt man ihn in ganz Deutschland, denn seine unglaubliche Kombination von Humor und Musik begeistert! Sein Erfolgsrezept: hintersinnige Gedichte, schreiend komische Sprachspiele und ebenso komische Gitarrenlieder. Da kocht der Saal!

http://www.derunglaublicheheinz.de

Film auf Youtube

Horst Fyrguth

Waldorfgeschädigter Komiker

Was kann schon aus einem werden, der mit Trennkost aufgezogen wurde - und das als Scheidungskind? Der in der Waldorfschule als Streber galt - weil er in der 6. Klasse schon Kreise malen konnte? Dessen Spitzname Schlampi ist? Na ganz einfach: Komiker! Horst wurde hart, aber das Leben ist härter und so teilt er genauso aus wie er einstecken musste. In seinen Programmen verarbeitet er das Waldorf-Trauma und gewann damit im Jahre 2007 den Hölzernen Stuttgarter Besen.

http://www.horstfyrguth.de

Film auf Youtube

Magic Udo

Dem alles daneben geht

Udo Raschewski schlüpft auf der Bühne in die Rolle des Magic Udo, der so gerne ein großer Künstler der Magie und am liebsten in Las Vegas wäre. Er nennt sich selbst den „Forrest Gump der Zauberei“ und mimt den liebenswerten Trottel mit nach vorn gekämmtem Haar und Hornbrille. Persiflage, Überzeichnung – Magic Udo beherrscht es und ist deshalb gern gesehener Gast im Quatsch Comedy Club in Berlin und Hamburg, im Schmidt-Theater sowie im Fernsehen beim RTL2 FunClub, WDR Fun(k)haus und auf RTL.

http://www.www.magic-udo.de

Film auf Youtube

15.03.12

Thema: Dramatische Begegnungen

Talk-Gast: Hasko Weber

Artists: Evi und das Tier, Der Fürst der Finsternis, Peter Shub

 

Live-Fotos by Alexandra Klein

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Hasko Weber

Schauspielintendant am Staatstheater Stuttgart

Ob mit zeitgenössischen Stücken oder mit Texten von Bertolt Brecht, Goethes „Faust“ oder Schillers „Don Karlos“ -  als Intendant des Schauspiel Stuttgart hat Hasko Weber sich und seinem Haus nicht nur einen guten Ruf in der baden-württembergischen Landeshauptstadt gemacht. Als Regisseur gastierte er unter anderem am Berliner Ensemble und am Teatre Romea in Barcelona. In Stuttgart pflegte er auch stets sein eigenes Ensemble. 2006 brachte ihm sein gesellschaftliches und politisches Engagement den Titel „Theater des Jahres“ ein.  Nach seiner Intendanz in Stuttgart (bis 2013) wird Hasko Weber ans Deutsche Nationaltheater Weimar gehen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hasko_Weber

Evi und das Tier

Ein Hauch von Hollywood

Miss Evi und Mr. Leu eröffnen in ihrer Show Einlagen von Varieté und Kleinkunst über Zirkus, Comedy, bis hin zur Atmosphäre verruchter Bars und Cabarets. Burleskes Entertainment mit viel augenzwinkernder Erotik, Glamour, Glitzer und die Abgründe des Showbusiness sind für “Evi und das Tier“ das kleine Einmaleins. Gepaart mit ihrer Hingabe zur Musik und an das Leben als Showkünstler verkörpern sie Elvis, die Piaf und Tom Waits und sind echte Exoten der deutschen Kleinkunstbühne.

http://www.musenkussundgoldmund.de

Film auf Youtube

Der Fürst der Finsternis

Bis(s) dass der Knoblauch uns scheidet

Er ist der Schrecken um Mitternacht, der Nosferatu des 21. Jahrhunderts und er kennt keine Gnade. Martin Sierp, besser bekannt als “der Fürst der Finsternis“ beherrscht die Echoortung besser als jede Fledermaus und ist im Blutsaugen erfolgreicher als die GEZ und gieriger als das Finanzamt. Flatterhaftes Auftreten, Witze bis der Sensenmann kommt und erschreckende Schlagfertigkeit- so präsentiert sich der Entertainer in seiner finsteren Dracula-Rolle.

http://www.derfürst.de

Film auf Youtube

Peter Shub

Famoser Weltklasse-Clown

Der 1957 in Philadelphia, USA, geborene Peter Shub war schon als Kind von Theater, Zauberei und Schauspiel fasziniert. Gleich nach dem Studium der Soziologie packte er die Koffer und landete direkt in Paris, wo er die Schauspielschule besuchte. „Eigentlich wollte ich ja ernsthafter Schauspieler werden, aber immer wenn ich auf der Bühne stand, haben die Leute gelacht. Da habe ich verstanden, genau das ist meine Stärke!” Seit über drei Jahrzehnten amüsiert er mittlerweile sein Publikum - mit einer Körperkomik wie aus der Stummfilmzeit. Dabei erzeugt er mit einfachsten Mitteln maximalen Witz und legt eine Stand-up-Comedy erster Güte hin.

http://www.petershub.com

Film auf Youtube

19.01.12

Thema: Rühmliche Ausnahmen

Talk-Gast: Katja Ebstein

Artists: Robert Louis Griesbach, Manuel Muerte, Pete The Beat

 

Live-Fotos by KW-Photography

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Katja Ebstein

Sängerin und Schauspielerin

Mit ihren Songs hat Katja Ebstein Schlager-Geschichte geschrieben. Mit Rezitations- und Liederabenden mit Texten von Heinrich Heine, Bertold Brecht, Hans Dieter Hüsch, Georg Kreisler und vielen weiteren hat sie sich längst auch einen Namen in der Literaturszene gemacht. Sie war im Theater und im Musical zu sehen und begeisterte durch ihren engagierten Vortrag. Dabei legt die vielseitige Künstlerin immer auch Wert auf soziales Engagement und fördert benachteiligte Kinder.

http://www.ebstein-shop.de

Robert Louis Griesbach

Entertainer mit Wahnsinnstempo

Wo immer der Berliner Komödiant Robert Louis Griesbach auftritt, entsteht eine absurd-komische Mischung aus explosivem Humor und elegantem Wortwitz, aus Parodie und Groteske, aus Alltäglichem und Besonderem. Er plappert und sprudelt, mixt und pointiert in Schwindel erregendem Tempo. TV-bekannt ist er vor allem aus dem Quatsch Comedy Club, Nightwash, Ottis Schlachthof, Stratmanns und der Sketch Show auf ProSieben.

http://www.griesbach.de

 

Film auf Youtube

Manuel Muerte

Verführer durch Manipulation

Der Hamburger Zauberkünstler, Theatermacher und Moderator Manuel Muerte bewegt sich seit Jahren an der Schnittstelle von Magie und Aufklärung. Er bezieht sein Publikum gern mit ein in die Bühnenshow und thematisiert im Spiel und Gespräch mit den Zuschauern die Verführung durch Manipulation. Als Mitstreiter der „Fertigen Finger“ überrascht er immer wieder mit Superlativen der Sinnestäuschung.

http://www.manuelmuerte.de

Film auf Youtube

Pete The Beat

Meister der Geräuschillusionen

Bei Pete The Beat werden Geräusche nur mit dem Mund erzeugt. Keine Hilfsmittel, keine Effektgeräte. Pete liebt es pur – eben ein Mundkünstler. Seine Rhythmen klingen so verblüffend echt, dass Zuhörer oft genug zum Tontechniker schielen und sich fragen, ob der CD-Player wirklich nicht mitläuft. Dabei können seine Geräusch-Illusionen in so manchen alltäglichen Situationen für lustige Verwirrungen oder gar Missverständnisse sorgen.

http://www.petethebeat.de

Film auf Youtube

08.12.11

Thema: Lästige Feste

Talk-Gast: Erwin Staudt

Artists: Ben Profane, Gymmick, Timo Wopp

 

Live-Fotos by Sabine Haymann

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Erwin Staudt

Seit 4. August 2011 Ehrenpräsident des VfB Stuttgart

Erwin Staudt wurde in Leonberg als Sohn eines Schneidermeisters geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften, stieg bei IBM Deutschland ein und fungierte nach raschem Aufstieg von 1998 bis 2003 als Vorsitzender der Geschäftsführung. Seit August 2011 ist er Ehrenpräsident des VfB Stuttgart, für den er zuvor acht Jahre hauptamtlicher Präsident war. Erwin Staudt ist SPD-Mann und Träger des Bundesverdienstkreuzes. 2008 erschien seine Biografie mit dem Titel "Der rote Netzwerker".

http://de.wikipedia.org/wiki/Erwin_Staudt

 

Foto: Stefan Baudy

Ben Profane

Mitreißender Jongleur

Ben Profane, der Künstler mit Physikstudium, steht für eine originelle Mischung aus Comedy, Jonglage, erstaunlicher Zauberei und guter Laune. Wo immer er auftritt, kreiert er aberwitzige Situationen, bei denen sich das Publikum zwischen Faszination, Furcht und Begeisterung nur schwer entscheiden kann. Dabei stellt sich bei seinen Acts nicht nur die Frage nach dem „Wie?“, sondern auch nach dem „Warum?“.

http://www.profane.de

Film auf Youtube

Gymmick

Macht Musik, wenn er gerade nicht zeichnet

Gymmick, der eigentlich Tobias Hacker heißt, ist ein Nürnberger Comic-Autor, Schauspieler und Musik-Kabarettist. Er moderierte im Frankenfernsehen, erhielt später seine eigene Gymmick-Show. 2001 wird er als bester Solist mit dem Rio Reiser Songpreis ausgezeichnet. Er ist Illustrator für Zeitschriften und Liederbücher und Kartoonist für die Nürnberger Zeitung. Seine skurrilen Songs spickt er gutgelaunt mit Bosheiten und chaotischem Nonsens.

http://www.gymmick.de

Film auf Youtube

Timo Wopp

Grenzgänger und Multitalent

Timo Wopp ist Jongleur, Comedian, Fachreferent und Moderator. Das Jonglieren hat er sich selbst beigebracht und es damit zum Solisten im Cirque du Soleil geschafft, zu Auftritten in Europa und New York, zu internationalen Preisen. Nebenher hat er Betriebswirtschaft studiert, was ihn heute zum Grenzgänger zwischen Wirtschaft und Showbühne macht. Sein Witz liegt in der intelligenten Schärfe. Seine Blickwinkel fordern das Publikum heraus.

http://www.timowopp.de

Film auf Youtube

13.10.11

Thema: Betörende Rhythmen

Talk-Gast: Eric Gauthier

Artists: Bernd Kohlhepp, Philip Simon, Heino Trusheim

 

Live-Fotos by KW-Photography

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Eric Gauthier

Choreograph, Tänzer, Musiker und Tanz-Company-Chef am Theaterhaus Stuttgart

Nach elf intensiven Jahren als Tänzer und später Solist am Stuttgarter Ballett gründete Gauthier im Herbst 2007 seine eigene Company Gauthier Dance // Dance Company Theaterhaus Stuttgart.

In atemberaubend kurzer Zeit gelang der jungen Kompanie der nationale und internationale Durchbruch. Über die regelmäßig ausverkauften Vorstellungen am Theaterhaus hinaus tourt Gauthier Dance weltweit mit außerordentlichem Erfolg. Parallel engagiert sich die Kompanie mit den Vor-Ort-Auftritten von Gauthier Dance Mobil für Menschen, die aus Alters- oder Krankheitsgründen ansonsten keine Möglichkeit haben, Tanz live zu erleben. Und als wäre das noch nicht genug, konnte der junge Familienvater im Sommer zehnjähriges Jubiläum mit seiner Band feiern, für die er komponiert, singt und Gitarre spielt. Im Februar dieses Jahres wurde Eric Gauthier mit dem Deutschen Tanzpreis »Zukunft« 2011 für Choreographie ausgezeichnet.

http://www.ericgauthier.com

Bernd Kohlhepp

Das Hämmerle unter den Schwaben

Bernd Kohlhepp ist in der Schweiz geboren, aber davon merkt man nichts mehr. Er ist Schwabe, beschäftigt sich auf der Bühne mit den Charaktereigenschaften der Schwaben und verfasste eine Heimatkunde über Schwaben. Die meisten kennen Bernd Kohlhepp als überzwerchen Herr Hämmerle, als schwäbischen Rock ’n’ Roller, als Theatersport-Improvisierer oder Big Band-Sänger. Aber auch als Frau Schwerdtfeger mit weichem „d“ und hartem „t“ macht er sich gut.

http://www.haemmerleswelt.de

Film auf Youtube

Philip Simon

Integrationswilliger, niederländischer Comedian

Philip Simon ist ein integrationswilliger Niederländer, der im Humor seine heile Welt gefunden hat. Nach der "Abschiedstournee" ist "Ende der Schonzeit" sein zweites Soloprogramm. Darin geht Philip Simon auf die Jagd nach dem Wahnsinn des Lebens. So absurd es auch sein mag, so befreiend ist seine Freude an der Sinnlosigkeit politischer Debatten, der Sinnlosigkeit tagtäglicher Handlungen. Ganz zu schweigen von der Sinnlosigkeit des Seins. Und so nimmt der Hobbyphilosoph und Lebemensch sein Publikum an die Hand und führt sie durch seine Welt der verrückten, lustigen, stillen und auch traurigen Momente.

http://www.philipsimon.de

Film auf Youtube

Heino Trusheim

Hauptberuflicher Comedian

Seit 2007 ist er hauptberuflich Comedian: Heino Trusheim, optimistisch, unaufdringlich, gedanklich schnell, mit hoher Authentizität und wunderbarer Schlichtheit. Durch sein Mikro gehen alle Themen. Oberhalb und unterhalb der Gürtellinie. Denn die trennt nicht, sondern hält zusammen. Und Zusammenhalt ist wichtig. Schließlich ist das Leben kein Windhauch, sondern ein Sturm, der einem gehörig um die Ohren weht. Heino Trusheim führt Sie durch!

http://www.heinotrusheim.de

Film auf Youtube

15.09.11

Thema: Schlaflose Nächte

Talk-Gast: Bernd Stelter

Artists: DESiMO, Andy Häussler, Marco Tschirpke

 

Live-Fotos by KW-Photography

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Bernd Stelter

Comedian, Moderator und mehr

Aktuell tourt Bernd Stelter mit dem neuen Soloprogramm „Mundwinkel hoch“. Zur letzten Tour „Mittendrin, Männer in den Wechseljahren“ ist im Herbst 2008 die CD mit dem gleichnamigen Titel auf den Markt gekommen. Die Tour DVD ist ebenfalls der Renner - Bernd Stelter für zu Hause.

Stelter steht auch gerne vor der Kamera. Das spürt man, das sieht man ihm an. Neun Jahre saß er bei „7 Tage, 7 Köpfe“ neben Jochen Busse und Rudi Carrell.  Er war Dauergast bei Frank Elstners „Verstehen Sie Spaß?“ und moderiert im WDR-Fernsehen die Comedy-Kabarett-Show „So lacht NRW“ und „Das NRW-Duell“. Mit Quiz kennt er sich aus -  auf beiden Seiten des Fragepults: Bei Günther Jauch hat er eine halbe Million gewonnen und im Star-Quiz bei Jörg Pilawa die Höchstsumme.

Auf der Bühne stehen ist eine Sache, vor der Kamera eine andere. Schreiben ist die dritte. Drei Romane hat er inzwischen veröffentlicht: „Nie wieder Ferienhaus!“, „Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken“ und zuletzt seinen bislang größten Erfolg, den Camping-Krimi: „Der Tod hat eine Anhänger-Kupplung“.

Seit 21 Jahren steht Stelter im Karneval auf der Bühne, vier- oder fünfmal an einem Abend. Karneval ist die vierte Seite des Bernd Stelter - und auch da ist er mittendrin. Stelters Forderung „Karneval sollte es auf Krankenschein geben!“ hat es sogar bis ins Handelsblatt geschafft.

http://www.berndstelter.de

DESiMO

Comedian und Magier

Als erfolgreicher Comedian und charmanter Moderator mit einem Auge für die kabarettistischen Momente im Leben ist DESiMO wie kein anderer geeignet, um paranormalen Phänomenen auf den Grund zu gehen. Lustvoll und lustig führt er seine Zuschauer von weit verbreitetem Wunschdenken über glasklare Wahrheit zu überraschender Illusion.

DESiMO verblüfft als international preisgekrönter Magier nicht nur mit seinen Tricks, sondern zeigt: wo das Wissen aufhört, fängt der Spaß erst richtig an.

http://www.desimo.de

Film auf Youtube

Andy Häussler

Enterbrainer

Andy Häussler fühlt Farben mit den Händen, findet Sternzeichen
seiner Zuschauer durch Beobachtung heraus und liest in den Gedanken fremder Menschen. Er weiß den Wochentag zu jedem Datum, löst blitzschnell Sudoku-Rätsel im Kopf oder zieht blind über das Schachbrett. Er präsentiert Phänomene der Suggestion, hält die Zeit an und kann auch seinen Herzschlag zum Stillstand bringen.

Zwischen seinen unglaublichen Experimenten plaudert Andy Häussler über spannende Phänomene. Er erzählt von Zufällen, die keine sind, geht der Zahlenmystik auf den Grund und philosophiert über das Geheimnis der Zeit

Andy Häussler scheint ein drittes Auge oder das zweite Gesicht zu besitzen.
Er nutzt seine fünf Sinne und erzielt die Wirkung eines sechsten Sinnes.

Unglaublich und phänomental !

http://www.enterbrainer.de

Film auf Youtube

Marco Tschirpke

Kabarettist

Seit 2003 tritt er mit seinen Lapsusliedern auf. Dafür erhielt er u.a. den Deutschen Kabarettpreis 2007 (Sonderpreis). Gemeinsam mit Sebastian Krämer entsteht das Programm „Ich ’n Lied – Du ’n Lied“. Daneben vertont Tschirpke zahlreiche Gedichte von Peter Hacks. 2008 erscheint die dazugehörige CD „Der Himmel ist voller Dampf“. Im November 2009 gewinnt er beim Wettbewerb „Tegtmeiers Erben“ mit neuen Lapsusliedern und Gedichten den Jurypreis. Seit September 2010 tourt Marco Tschirpke mit seinem neuen Soloprogramm FLÜGELSTÜRMER..

http://www.marco-tschirpke.de

Film auf Youtube

12.05.11

Thema: Gutes Aussehen

Talk-Gast: Alfred Biolek

Artists: Lutz von Rosenberg-Lipinsky, Frank Sauer, Michael Sens

 

Live-Fotos by KW-Photography

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Alfred Biolek

Fernsehmoderator... um nur eines zu nennen

Alfred Biolek, 1934 in der damaligen Tschechoslowakei geboren, ist von Haus aus Jurist, hat aber schon sehr früh zum Journalismus gewechselt. Bekannt geworden ist er vor allem mit seiner wöchentlichen Talkshow Boulevard Bio und mit seiner Kochsendung alfredissimo!, in der prominente Gäste ihre Lieblingsgerichte vorstellen. Ganz nebenbei lehrt der beliebte Fernsehmoderator auch an der Kölner Kunsthochschule für Medien, oder überrascht gelegentlich mit Bühnenauftritten (wie bei der Froggy Night).

http://www.wdr.de/tv/alfredissimo/

Lutz von Rosenberg-Lipinsky

Intelligente Comedy und lustiges Kabarett

Lutz von Rosenberg Lipinsky ist Grenzgänger zwischen E und U.

Seit Jahren steht er für intelligente Comedy und lustiges Kabarett, wort- und gestenreich vollzieht er den Spagat zwischen  Sympathie und Zynismus; er ist knallhart, ungemein treffsicher und Mensch. Durch seine außergewöhnlichen Beobachtungsgabe entlarvt er Alltag, Politik und Kultur als das, was sie wirklich sind: unfassbar komisch! Neben seiner Tätigkeit als Moderator u.a. im Quatsch Comedy Club ist er auch aus Formaten wie Ottis Schlachthof, WDR Kabarettfest, Unterhaltung am Wochenende, Samstag Nacht, Studiobrettl und Fun(k)haus bekannt.

http://www.von-rosenberg-lipinsky.de/

Film auf Youtube

Frank Sauer

Kabarettist mit Topless-Design-Frisur

Frank Sauer ist der Mann mit der „Topless-Design“-Frisur und dem Wunsch mal ganz oben zu sein. Erfolgreich sein bedeutet: das Ziel erreicht, den Gipfel erklommen, die Kuh gemolken zu haben und Staatskredite beantragen zu können. Doch Vorsicht! Wer immer im Mittelpunkt steht, steht meistens im Weg. Und die Luft da oben ist ganz schön dünn. Das hält man nur mit Koks und Wodka aus. Frank Sauer hat ein Programm über das Leben der Reichen und Schönen, aber auch über uns Menschen ausgebrodelt.

http://www.franksauer.net

Film auf Youtube

Michael Sens

Kabarettist und Musiker

Seit 2006 tourt Michael Sens durch die Kabarettszene Deutschlands und kann auf zahlreiche Auszeichnungen verweisen. In seinem neuen Solo-Programm „Das Casanova Prinzip“ benutzt er die Musik wie ein Surfbrett. Er drechselt in wunderbaren Sprachgirlanden Schaumkronen der Verzückung auf die Wogen der Deutschen Sprache. Hier sieht man einen Dichter, einen exzellenten Musiker und einen Bewegungskünstler, der das Thema Liebe, Musik und Sex auf eine erfrischend überraschende Art und Weise in ein staunendes Publikum träufelt.

http://www.michael-sens.de

Film auf Youtube

07.04.11

Thema: Kriminelle Energie

Talk-Gast: Wolfgang Schorlau

Artists: Uli Keuler, Achim Knorr, Hans Krüger

 

Live-Fotos by KW-Photography

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Wolfgang Schorlau

Stuttgarter Krimiautor

Wolfgang Schorlau lebt und arbeitet als freier Autor von politischen Kriminalromanen in Stuttgart. 2006 wurde er mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet. Held von Schorlaus Kriminalromanen ist der trinkfeste Bluesfan Georg Dengler, ein ehemaliger BKA-Ermittler, der sich als Privatermittler selbstständig macht. Die handelnden Personen der Romane haben häufig reale Menschen als Vorbild und die beschriebenen Ereignisse sind nah an der Wirklichkeit.

http://www.schorlau.com/

Uli Keuler

Schwäbischer Kabarettist

Dem schwäbischen Kabarettisten Uli Keuler gelingt es die alltägliche Szenerie in ein ziemlich schräges Licht zu tauchen und so dem Gewohnten überraschende Perspektiven abzugewinnen. Und dies alles ohne Requisiten, Kostüm oder Maske. Keulers Markenzeichen ist ein Sprachwitz, der teils derb-komisch, teils zielgenau entlarvend und teils verspielt daherkommt. Das Personal auf der Bühne ist unverkennbar im Schwäbischen angesiedelt, doch könnte sich das Geschehen auch in anderen Teilen der Republik abspielen.

http://www.uli-keuler.de

Film auf Youtube

Achim Knorr

Standup-Comedy und Lieder mit Protestnote

Achim Knorr ist aufgewachsen als Teil der 80er Jahre No Future-Generation, im zeitlichen Niemandsland zwischen der Studenten- und der Juppie-Bewegung. Auf der Bühne erzählt der Comedian auf höchst amüsante Weise, wie er immer wieder rebellieren wollte. Und wie es nicht dazu kam. Denn eigentlich wollte er Rockstar werden und neben der Gesellschaft her leben. Aber dagegen sein ist gar nicht so leicht. Ständig kommt etwas dazwischen in diesem Dschungel aus Angebot, Nachfrage und Süssigkeiten. Und schon in seinem Schulzeugnis stand: Achim ist leicht abzulenken.

http://www.achimknorr.de

Film auf Youtube

Hans Krüger

Kein Bauchredner, so viel steht fest!

Hans Krüger macht chinesischen Pop, Comedy, Zouk und auf der Bühne ein Feuerwerk. Was da abgeht, ist mit Worten nicht zu beschreiben, muss man gesehen haben, muss man dabei gewesen sein. Hinkommen, staunen, klatschen. Einflüsse: Hans Krüger wuchs in ärmlichen Verhältnissen im ländlichen Weißensee auf. Die Familie wohnte mit 16 Personen in einer Stoffhütte, die an den Kanten mit Lehm verschmiert war, wegen den Schneestürmen und gegen die Hyänen.

http://www.myspace.com/hanskruegerderflieger

Film auf Youtube

03.03.11

Thema: Gefährliche Haustiere

Talk-Gast: Ottfried Fischer

Artists: Nagelritz, Helge Thun, Konrad Stöckel

 

Live-Fotos by KW-Photography

Weitere Informationen zu den Gästen ...

Ottfried Fischer

Kabarettist und Schauspieler

Ottfried Fischer, im Bayerischen Wald geboren, wechselte nach kurzem, unvollständigem Studium der Rechte zum Kabarett.

1983 holte ihn Werner Schneyder in seine Fernsehshow, 1989 hatte Ottfried Fischer seinen ersten Soloauftritt als Kabarettist.

Populär geworden ist Ottfried Fischer durch die TV-Serien „Ein Bayer auf Rügen“ und „Der Bulle von Tölz“. Seit über 100 Sendungen moderiert er „Ottis Schlachthof“ im Bayerischen Fernsehen. Auf den Kabarettbühnen ist er hierzulande mit seinem Programm „Wo meine Sonne scheint“ zu sehen.

http://www.ottfried-fischer.de

Nagelritz

Musik, Komik und Gefühle rund um die Seefahrt

Dirk Langer, alias Nagelritz, tritt seit 1996 als singender und musizierender Seemann auf.

Die Weisheit in Flaschen hat er von seinem Freund Hinnerk, die Liedtexte von Joachim Ringelnatz, die Musik schreibt er selbst.Seine Programme bewegen sich zwischen Comedy, Kabarett und Chanson. Sowohl rauhe Songs zum Schunkeln, als auch ergreifende Balladen sind von ihm zu hören, begleitet auf dem Schifferklavier oder der Gitarre seines spanischen Bandkollegen Raoul. Und auch vor den Tasten eines landläufigen Klaviers schreckt er nicht zurück.

http://www.nagelritz.de

Film auf Youtube

Helge Thun

Reim-Choriphäe

Konrad Stöckel

Comedian und Zauberkünstler

Konrad Stöckel, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Fat King Konrad, bietet eine einzigartige Mischung aus Kuriositäten, Zauberkunst, Comedy und moderatorischer Vortragskunst.

Im TV kann man ihn bis zu vier Mal wöchentlich in der Sendung „Comedy Lab“ auf ZDFneo bewundern, sowie als Comedian in Sendungen wie „Night Wash“ und im „Quatsch Comedy Club“ sowie als Gast in zahlreichen anderen Sendungen und Sendern. Konrad Stöckel wohnt in Berlin und Hamburg und beteiligt sich nebenbei an Ausstellungen bizarrer Objekte.

http://www.fatkingkonrad.de

Film auf Youtube